mikrocontroller.net

Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Stecker für Gehäuserückwand


Autor: Tester (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem mehrpoligen Stecker (20polig oder auch 
mehr) für eine Gehäuserückwand. Er sollte schraubbar sein und innerhalb 
des Gehäuses die Möglichkeit bestehen, Kabel von 0,5mm2 anzuschließen 
(Löt- oder Schraubkontakt). Dazu muss es natürlich ein passendes 
Gegenstück geben.

Ich habe bei Phönix die Durchführungskontakte DFK-PC gefunden, die aber 
leider nur in sehr großen Stückzahlen verkauft werden. Ich bräuchte 
davon vielleicht nur 5 Stck., also ca. 100 Pins.

Habt Ihr eine Idee?

Gruß,
Bob

Autor: Tester (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es müssen sich auch nicht unbedingt 20 Pins in einem Gehäuse befinden, 
eine Aneinanderreihung wäre auf jeden Fall auch machbar, da bin ich 
flexibel.

Autor: Der Andere (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Route 66 (route_66)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Tester (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Route 6. schrieb:
> DIN 41622 vielleicht?
>
> http://www.reichelt.de/index.html?ACTION=446&LA=446

TOP!!! Vielen Dank.

Das ist genau das, was ich suchte. Habe gar nicht daran gedacht, dass es 
die noch gibt.

SUB-D für 0,5mm2?

Autor: Der Andere (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tester schrieb:
> SUB-D für 0,5mm2?

Kein Problem. Die Strombelastbarkeit ist auch nicht so schlecht.
War ja nur ein Vorschlag.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.