Forum: Platinen STM32F411 CCU Kann man was auf den unteren Pin legen?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Klaus (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe ein Projekt mit einem STM32F411 CCU -> UFQFPN 48.
Wegen dem mittleren Pin habe ich Probleme mit den Anschlüssen.
Wenn ich das Datenblatt richtig verstehe dann ist der nirgends 
angeschlossen.

Kann man da dann wenigstens Masse drauf legen ohne das was passiert?

Viele Grüsse,
Klaus

: Verschoben durch Moderator
von hp-freund (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Datenblatt Seite 124:

3.   There is an exposed die pad on the underside of the UFQFPN package.
It is recommended to connect and solder this back-side pad to PCB 
ground.

von Cyblord -. (cyblord)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
hp-freund schrieb:
> Datenblatt Seite 124:
>
> 3.   There is an exposed die pad on the underside of the UFQFPN package.
> It is recommended to connect and solder this back-side pad to PCB
> ground.

Wer liest denn bitte heute noch Datenblätter selbst? Da macht man lieber 
einen Thread auf und lässt andere lesen. Klaus hat alles richtig gemacht 
und in der Zeit in der hp-freund sich durchs DB gesucht hat, gemütlich 
nen Kaffee getrunken. Respekt!

von hp-freund (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man so sehen, aber eigentlich habe ich nur das Datenblatt geöffnet 
und nach "expose" gesucht.
Das bedarf schon einiges an Leistung ;-)

von Werner H. (pic16)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Cyblord -. schrieb:
> und in der Zeit in der hp-freund sich durchs DB gesucht hat, gemütlich
> nen Kaffee getrunken. Respekt!

Gäste sollen/wollen schliesslich bedient werden.

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus schrieb:
> Wegen dem mittleren Pin habe ich Probleme mit den Anschlüssen.
Warum?

Oder andersrum: warum haben Andere diese Probleme nicht? Welche 
speziellen Voraussetzungen hast du, dass das bei dir problematisch ist?

Werner H. schrieb:
> Gäste sollen/wollen schliesslich bedient werden.
Von anderen Gästen...

: Bearbeitet durch Moderator
von Klaus (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Text habe ich gelesen und auch verstanden, aber:
Frei ist nicht immer wirklich Frei.
Und wenn jemand sich mit dem Prozessor auskennt kann der halt schnell 
sagen "kein Problem " oder "bitte nicht machen".


Warum ich die Pins nicht weg bekomme?
Der Platz um den Prozessor ist halt recht begrenzt, der liegt zwischen 
einem DIL40 Prozessor den der ersetzen soll. Eine Leitung fehlt mir nur 
noch und da ist mir ständig einer der Masste Pins im weg.
Das ganze ist dann auch noch zweilagig, sonst macht es ja keinen Spaß.

VG, Klaus

von Klaus (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In welchem unter Forum ist den das hier gelandet?

Das hatte ich doch unter mikrocontroller-elektronik angelegt.

Da ist wohl irgendwas schief gelaufen.

VG, Klaus

von Cyblord -. (cyblord)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus schrieb:
> Den Text habe ich gelesen und auch verstanden, aber:
> Frei ist nicht immer wirklich Frei.

Wo liest du da was von frei? Das steht doch mit GND verbinden.

> Und wenn jemand sich mit dem Prozessor auskennt kann der halt schnell
> sagen "kein Problem " oder "bitte nicht machen".

Der Absatz im Datenblatt ist in dieser Hinsicht doch vollkommen 
eindeutig.
Außerdem hätte man, wenn man diesen Absatz kennt, ihn im Eingangspost 
zitieren und als Ausgangsbasis für die Frage hernehmen können.

> Warum ich die Pins nicht weg bekomme?
Welche Pins? Geht es doch nicht um das Exposed Pad?

von Klaus (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
exposed: freigelegt; freiliegend; ungeschützt; offenliegend; offen

PCB ground != GND

Aber mit den zitieren hast Du recht, das hätte ich besser gleich 
hinschreiben können.
VG; Klaus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.