mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Anag Vision 40x4 LCD: hoher LED Strom ?


Autor: H-G S. (haenschen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich sah gerade dass das "Anag Vision AV4040GFBW-SJ" laut Datenblatt 
einen recht hohen Strombedarf für seine Hintgergrundbeleuchtungs-LED 
hat: ab einem halben Ampere aufwärts.

Kann das sein ?
Das würde meinen 7805 (1,5A) ziemlich ins Schwitzen bringen, es hängt ja 
auch noch CPU, Speicher etc. dran.

Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H-G S. schrieb:
> Kann das sein ?

Ja. Das sitzen noch dutzende LEDs, gleichmäßig über die ganze 
Displayfläche verteilt, drauf.
Inzwischen macht man das mit drei bis vier LEDs und einem Stück Plastik 
als Lichtleiter.

Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H-G S. schrieb:
> Das würde meinen 7805 (1,5A) ziemlich ins Schwitzen bringen,

Schaltregler nehmen.

Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hinz schrieb:
> Schaltregler nehmen.

Moderneres Display nehmen

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Welche Farbe hat dein Display?

MfG Spess

Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H-G S. schrieb:
> ich sah gerade dass das "Anag Vision AV4040GFBW-SJ" laut Datenblatt
> einen recht hohen Strombedarf für seine Hintgergrundbeleuchtungs-LED
> hat: ab einem halben Ampere aufwärts.

Für weißes BL steht was deutlich kleineres drin.

Autor: U. M. (oeletronika)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
> H-G S. schrieb:
> ich sah gerade dass das "Anag Vision AV4040GFBW-SJ" laut Datenblatt
> einen recht hohen Strombedarf für seine Hintgergrundbeleuchtungs-LED
> hat: ab einem halben Ampere aufwärts.
das muß ja nicht zwingend so sein. Je nach Anwendungszweck kann man auch 
mit geringerer Helligkeit gut auskommen. Du kannst also den Strom für 
die LED-Beleuchtung nach Bedarf reduzieren, indem du einen paasenden 
Vorwiderstand in den Beleuchtungskreis einfügst.
Gruß Öletronika

Autor: H-G S. (haenschen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist das grauweisse LCD und es steht was von weisser 
Hintergrundbeleuchtung.

Ich probiere es einfach mal mit einem Potentiometer bzw. Widerständen 
davor.

Danke euch!

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Ich probiere es einfach mal mit einem Potentiometer bzw. Widerständen
>davor.

Beachte aber die Verlustleitung des Potentiometers bzw. der Widerstände.

MfG spess

Autor: H-G S. (haenschen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hilföö...

Was kommt an V0 (LCD Drive) bzw. was ist Vee (negative voltage output) ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.