mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schaltplan für Trennrelais für 2 Motoren


Autor: D a v i d K. (oekel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde gerne einige von den folgenden reparieren/nachbauen:

https://www.rohrmotor24.eu/Elektronisches-Steuerre...

https://www.enobi.de/rohrmotore/trennrelais/si0006

Vom ersten besitze ich sogar einige und musste leider schon zwei Mal ein 
Modul umtauschen.
Die Relais funktionieren noch. Irgendetwas von der restlichen Schaltung 
muss den Geist aufgegeben haben.

Sympthome: 3 von 4 Ausgängen (M1 hoch; M1 runter; M2 hoch; M2 runter) 
funktionieren noch wie vorgesehen durch einen Eingangsimpuls incl. 
Haltefunktion. 1 von 4 jedoch nicht.

Was mich weiterhin stört, sind die billigen Klemmen, welche viel besser 
an einem integrierten Stecker untergebracht wären, den man zuvor 
montiert.

Kann ich auf eure Hilfe zählen, wenn ich demnächst Mal Bilder und erste 
Rekonstruktionsversuche a la Schaltbild hier reinstelle? (die SMD 
Widerstände sind glücklicherweise welche von der Sorte 
"Beschriftet"/Codiert)

Grüße Oekel

Autor: Hubert Mueller (hm-electric)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wir nehmen immer diese hier: 
https://www.home4u-shop.de/vestamatic-trennrelais-...

Bisher musste ich die nur tauschen, wenn Wasser eingedrungen war....

: Bearbeitet durch User
Autor: D a v i d K. (oekel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hubert M. schrieb:
> Wir nehmen immer diese hier:
> https://www.home4u-shop.de/vestamatic-trennrelais-...

"Eine Einzelbedienung mehrerer Antriebe ist nicht möglich."
Für mich unbrauchbar, ich möchte sowohl durch einen externen Impuls als 
auch durch einen lokalen Schalter die Rolladen einzelnd steuern können.

(Ich zerlege es gleich mal und Poste nen Schaltplan als Handskitze)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.