mikrocontroller.net

Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Dünnes / Flaches 3Poliges Kabel für Deckenlampe


Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte eine Deckenlampe aufhängen doch leider muss ich dies ca 30cm 
von der Dose in der Decke tun.

Ich möchte jedoch ein möglichst flaches Kabel verwenden.
Ich habe jetzt dieses hier gefunden

Stegleitung NYIF-J 3 G 1.5 mm²

Das Problem ist jedoch dieses darf nicht Aufputz verlegt werden.

Gibt es ähnliche Kabel die Aufputz verlegt werden dürfen?
Oder was ist der Grund dass diese nur Unterputz verlegt werden dürfen?

Danke :-)

Autor: ● J-A V. (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann brauchst Du einen gaaanz grossen Baldachin ;)

nein...

Also ich hab in einem Zimmer auch eine Lampe,
an der dann ein VDE-gerechtes Anschlusskabel vom Baldachin
ein Stück weit weggeführt wird und einfach nur durchhängt

: Bearbeitet durch User
Autor: Karls Q. (karlsquell)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ob du jetzt ne Flachbandleitung oder ne normale runde Leitung nimmst, 
man wird das Kabel immer sehen.

Such mal nach "Deckenverteiler" und nimm dann eine Leitung die nicht nur 
Normgerecht sondern auch optisch dem Standard entspricht.

So eine "Affenschaukel" kann ja auch als Designelement fungieren.

Autor: Florian F. (flof3000)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genau, einfach ein huebsches Textilkabel verwenden.

Autor: Georg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Karls Q. schrieb:
> So eine "Affenschaukel" kann ja auch als Designelement fungieren.

Genau, so ein weisses NYM-Kabel kann man ja mit Filzstiften bunt 
bemalen.

Übrigens gibts im Baumarkt auch goldfarbene Kabel, falls man einen etwas 
altmodischeren Stil hat, passt gut zu einem Messing-Kronleuchter.

Georg

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter schrieb:
> Oder was ist der Grund dass diese nur Unterputz verlegt werden dürfen?

Die Isolierung ist so weich, dass sie mechanisch nicht schützt. 
Allerdings gibt es fort oben auch keine mechanische 
Beanspruchumgsgefahr.


Es gibt verschiedene 3-adrige PVC Flachleitungen, z.B. NYFAD 3x0.75 oder

https://www.conrad.de/de/zwillingslitzen-mehradrig...

Die Frage ist, was dein Händler hat.

Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Karls Q. schrieb:

> ob du jetzt ne Flachbandleitung oder ne normale runde Leitung nimmst,
> man wird das Kabel immer sehen.

Nun, ich habe dreipoliges Leuchtenkabel mit Doppelklebeband an die
Decke geklebt und anschliessend mit Deckenfarbe übergepinselt.
Das ist vielleicht nicht ganz nach VDE, aber sehr unauffällig.

> So eine "Affenschaukel" kann ja auch als Designelement fungieren.

Insbesondere, wenn man sowieso Affen als Haustiere hält.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.