mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software OpenVPN über VirtualBox


Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich bin mir nicht sicher, ob ich hier mit meiner Frage richtig bin, aber 
da hier geballtes Technikwissen vorhanden ist, hoffe ich, dass es 
klappt.

Folgendes Problem:
Ich habe ein Notebook mit Hostsystem Windows 10. Hier habe ich 
VirtualBox installiert mit einer XP-Maschine.

Auf Windows 10 habe ich OpenVPN installiert. Hier baue ich zu einem 
anderen Rechner bzw. zu einer Beckhoff SPS eine Verbindung auf => klappt 
auch.

In der VirtualBox habe ich dann als Netzwerkkonfiguration Netzwerkbrücke 
eingerichtet. Über das so genannte "cerhost" von Beckhoff (Remote 
System) komme ich auch wunderbar auf die Steuerung und kann hier per 
Fernwartung alles steuern.

Das eigentliche Problem ist aber folgendes: Nun möchte ich mit mein 
Programm, das ich in TwinCat programmiert habe, per Fernwartung auf die 
SPS aufspielen. Normalerweise kann ich mich dann mit der XP-Maschine das 
Programm öffnen und über die IP-Adresse der SPS (ist ja über VPN 
verbunden)das Programm einspielen. Leider bekomme ich aber keine 
Verbindung direkt mit der Beckhoff SPS hin.

Das komische... wenn ich einen alten PC nehme, auf dem XP direkt 
installiert ist, funktioniert alles wunderbar! Da dieser aber leider 
vermutlich bald die Biege macht, möchte ich es mit meinem neuen hin 
bekommen.

Eventuell ist das Problem die Netzwerkbrücke in der VirtualBox?

Hat jemand Ideen?

Gruß

Chris

Somit

Autor: Klapperstorch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe keine Ahnung, aber würde mal die Firewall deaktivieren, falls 
sie aktiviert ist. Eventuell blockiert die einen Port, über welchen das 
Programm übertragen werden würde.

Autor: openmind (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Openvpn ist nur für einen Rechner!
Die VM stellt nach Außen einen völlig anderen Rechner da.
1. Virtualbox sagen das du den Netzwerkadapter benutzen möchtest der im 
Host verwendet wird.
2. Openvpn auf xp installieren
(Das bedeutet auch einen seperaten acount zu haben)

Dann sollte es klappen.

Autor: Halbwissen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder versuche es mal mit NAT beim Netzwerk anstelle von Bridged
(openVPN Netzwerkinterface als ziel einstellen).

Bridged:
"Eigenes" Netzwerkinterface für XP, taucht im Netz als eigener Host mit 
eigener IP auf.

NAT:
Sieht nach außen wie ein einzelner Rechner aus.

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

erstmal Danke für die schnellen Antworten!

Firewall deaktivieren ist keine Option :-)

NAT funktioniert leider auch nicht!

Ich hab open VPN direkt auf der XP Seite (Gastsystem) mal probiert... da 
klappts wunderbar!


Jetzt wäre es mir generell aber lieber, das doch irgendwie über Windows 
10-Seite zu schaffen...

Wenn ich die Logik verstanden habe, müsste es über NAT ja klappen... 
aber evtl brauche ich da noch Ports die ich freigeben muss... könnte das 
klappen?

Die Ports kenne ich nur leider nicht...jemand ne Idee, wie ich die raus 
bekomme?

Autor: Jim Meba (turboj)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Chris schrieb:
> Ich hab open VPN direkt auf der XP Seite (Gastsystem) mal probiert... da
> klappts wunderbar!

Du hast hier also einen funktionsfähigen Workaround gefunden. Wieso 
willste Da weiter rumfummeln?

Das die SPS nur auf korrekte OpenVPN Absender IP reagiert dürfte 
niemanden ernsthaft verwundern. Routing scheint dem OP ein Fremdwort zu 
sein, daher
verzichte ich hier mal auf den zu komplizerten Lösungsweg über mehrere 
VMs/Systeme.

Könnte ich eh' nur unter Linux unfallfrei implementieren...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.