mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung C Programmierung besser werden


Autor: Roman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich bin ein fortgeschrittener-Anfänger in der C-Programmierung und würde 
meine Kenntnisse gerne vertiefen und mehr Erfahrung im Programmieren 
sammeln.

Irgendwie sagen mir alle ich soll immer mehr programmieren um besser zu 
werden, aber wie genau?
Wie komme ich an konkrete Aufgabenstellungen?

Hat jemand vielleicht ein paar Tipps wie Bücher, Hefte, Internetseiten 
etc?

Autor: Joachim B. (jar)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aufgaben gibts doch mehr als genug,

wie fing ich an?

erster Compi,
ständig wechselner Arbeitslohn -> Steuer und SV Berechnung, was kommt 
netto raus, sind nur ein paar Formeln und einige Grenzen einzubauen.

Telefondatenbank, dann Schleifenstromunterbrechung und fertig war der 
Telefoncomputer

heute µC WS2812b Farbspiele, RFM12b Datenübertragung, 433 MHz Module 
dito, LCD - TFT Ansteuterung

433 MHz funken Intertechno Funkempfänger steuern Heimautomatisierung!

wordclock nette Bastellei in klein 114 LEDs oder groß 293 LEDs

usw. Projekte gibt es mehr als ich (Restleben)Zeit habe.

: Bearbeitet durch User
Autor: Roman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joachim B. schrieb:
> RFM12b Datenübertragung, 433 MHz Module
> dito, LCD - TFT Ansteuterung
>
> 433 MHz funken Intertechno Funkempfänger steuern Heimautomatisierung!

@Joachim,

danke für die Antwort!
Bist du ein Amateurfunker?
Finde ich interessant!

Autor: Joachim B. (jar)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Roman schrieb:
> Bist du ein Amateurfunker?

100% NEIN

Autor: Fritz Franz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du viel Geld ausgeben willst:

Die C++ Standardbibliothek  (Nicolaus Josuttis) ISBN: 3-8273-1023-7
Komponenten entwerfen mit der C++ STL (Ulrih Breymann) ISBN: 
3-8273-1474-7
Algorithmen in C++ (Robert Sedgewik) ISBN: 3-89319-462-2
Compilerbau (Alfred V.Aho/Ravi Sethi/Jeffrey D. Ullmann) ISBN: 
3-486-25294-1
Grundlagen der Theoretischen Informatik mit Anwendungen (Gottfired 
Vossen/Kurt-Ulrich Witt) ISBN: 3-528-03147-6
Concrete Mathematics (Ronald L. Graham/Donal E. Knuth/Oren Patashnik) 
ISBN: 0-201-55802-5
UNIX Network Programming (W. Richard Stevens) ISBN: 0-13-490012-X
Linux Gerätetreiber (Alessandro Rubini) ISBN: 3-89721-122-x
XINU Operating System Design (Douglas Comer)


http://www.lowlevel.eu/wiki/Hauptseite (da tut sich aber nicht mehr 
viel)

Autor: Teo D. (teoderix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joachim B. schrieb:
> Aufgaben gibts doch mehr als genug,

Jo, so ganz versteh ich das auch nich.
Wenn wirklich Interesse am Programmieren vorhanden ist, ergibt sich das 
doch von selbst. Vor lauter wie geht was, ausprobieren und tüfteln, hab 
ich erstmal aus den Augen verloren, das ich ja eigentlich was 
Programmieren wollte :)

Autor: Draco (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab das auch so gemacht, damals als ich angefangen habe - mit Basic 
- blieb einem halt nichts anderes übrig um sich seine eigenen 
Anwendungen zu programmieren. Weil damals gab es das Internet nicht, kam 
man nicht an das ran was man benötigte.

Das erste "große" Projekt hatte ich mit 15-16 - Für meinen 
Schwiegervater (Ja ich war nie so der klassische Nerd :-D ) habe ich ein 
Verwaltungsprogramm für seine Fahrschule geschriebe - ebenfalls noch 
ohne gescheites Internet damals (Das war dann zu den Startzeiten von 
56k). Da hab ich dann das erste mal was von Datenbanken gehört... usw... 
Ich bin auch eher immer schon der Typ gewesen der nach dem "try & error" 
Prinzip vorgegangen bin.

Hab ich etwas nicht begriffen - hab ich in meine C Referenz gesehen (Und 
VERDAMMT! Ich habe das Buch nicht mehr, das war ein Buch wo die Befehle 
Alphabetisch aufgedröselt war - DAS WAR mein Bestes Buch überhaupt, aber 
irgendwo isses mal verloren gegangen in den Jahren - und ich kenn den 
Namen nicht mehr!!)

Dann habe ich viel meine Hobbys vermischt. Ich bin begeisterter RC 
Modellbauer. Hab mir z.b. meine Beleuchtung dann selbst programmiert... 
Hab mir nen Parser gebaut das ich mit meine RC-Pistolenfunken (ohne 
Summensignal) als Joystick nutzen kann. Usw...

Zur µC Programmierung bin ich damals vor 10 Jahren dann wegen einer 
Nixie Uhr gekommen:
Youtube-Video "Nixie Uhr (DCF, Temp, Gong) Vorführung"

Oder nen einfachen Tacho für Autosims:
Youtube-Video "DracoGauge - Nordschleife / BMW M3 GT Project Cars"

usw...

Also Fazit: Such dir was dir Spaß macht, Stress dich nicht, versuche dir 
zwischenziele zu Stecken.... Dann kommt das alles von ganz alleine.

Autor: Draco (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das war übrigens mein erster "Rechner" auf dem ich programmierte ;-) Man 
beachte "Basic" neben dem Einschaltknopf.

Autor: mpunkt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
unabhängig von der konkreten Programmmiersprache: was mich weiter 
gebracht hat ist Code/Algorithmen von anderen Leuten mit Verstand zu 
analysieren.

Autor: Dirk B. (dirkb2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lies dir die C-FAQ durch.
Es gibt da Dinge, die nicht so selbstverständlich sind, wie du evtl 
denkst.

Schau dir in Foren auch die Hilfestellung zu anderen Problemen an.

Schau dir anderen Code an.

C ist entstanden, weil die Erfinder mit den bisherigen Tools nicht 
zufrieden waren. Darum haben sie etwas neues gemscht.

Es gibt das Project Euler mit Aufgaben, ist aber mathematisch.

Autor: --- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
https://www.hackerrank.com/
Da hast du genug Aufgaben in allen Schwierigkeitsstufen, Themenbereichen 
und Sprachen. Und es gibt noch mehr solcher Seiten.

Autor: Roman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kennt jemand vielleicht noch mehr solcher Seiten mit AUfgaben?

Autor: Roman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
:)

Autor: Bob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Draco schrieb:
> Das war übrigens mein erster "Rechner" auf dem ich programmierte ;-)

Da werden Erinnerungen wach :D Mit Hilfe der Anleitung zu diesem 
Lerncomputer habe auch ich auch meine ersten Gehversuche mit Basic 
programmierung gemacht. Kaum vorzustellen wie das damals mit dem 
zweizeiligen Display funktionieren konnte. Heute verdiene ich mit 
Softwareentwicklung (C/C++) meinen Lebensunterhalt und es macht mir 
immernoch Spass.

Autor: Draco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bob schrieb:
> Da werden Erinnerungen wach :D Mit Hilfe der Anleitung zu diesem
> Lerncomputer habe auch ich auch meine ersten Gehversuche mit Basic
> programmierung gemacht. Kaum vorzustellen wie das damals mit dem
> zweizeiligen Display funktionieren konnte.

Richtig, und ich glaube das er bei Stromverlust das aktuelle Programm 
verloren hatte, eine Speichermöglichkeit gab es nicht. Deswegen musste 
das Ding immer Durchrennen :-D Hachja... die Kindheit! Ich werde mir mal 
wieder so nen Ding bei eBay schießen. :-) Dem hab ich viel zu verdanken.

Autor: Roman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bekomme ich vielleicht noch ein paar Antworten?

Autor: Paul B. (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Roman schrieb:
> Bekomme ich vielleicht noch ein paar Antworten?

Vielleicht...
Bis dahin suche Trost bei Bob Dylan:

The answer, my friend, is blowin' in the wind

Youtube-Video "Blowing In The Wind (Live On TV, March 1963)"

MfG Paul

Autor: Draco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Roman schrieb:
> Kennt jemand vielleicht noch mehr solcher Seiten mit AUfgaben?

Roman schrieb:
> Bekomme ich vielleicht noch ein paar Antworten?

Ja mach doch halt erstmal diese Seite!? Sie ist seeehr umfangreich und 
mitunter seeeehr fordernd. Eine bessere Seite ist mir derzeit nicht 
bekannt.

Autor: --- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
https://www.reddit.com/r/learnprogramming/comments...

Hier sind noch ein paar Seiten. Hab keine davon angeschaut, vielleicht 
ist was gutes dabei.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.