mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Notebook zeigt dauerhaft hohe RAM Auslastung


Autor: Christoph Fuggersberger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
habe ein Samsung Series 9 Notebook bei dem ich den RAM von 4 auf 8 GB 
erweitert habe, leider zeigt das Notebook seit dem eine dauerhafte RAM 
Auslastung von ca. 85% an, auch im Leerlauf. Im Taskmanager sind keine 
"RAM Fresser" zu sehen, auch Schadsoftware kann ich ziemlich sicher 
ausschließen.
Ein Lösungsansatz den ich im Internet schon gefunden habe bezieht sich 
auf die Größe der Auslagerungsdatei, jedoch hat weder verkleinern noch 
vergrößern etwas gebracht. Einen Defekt des RAM Moduls kann ich ziemlich 
sicher ausschließen da ich bereits 3 verschiedene in verschiedenen 
Konstellationen ausprobiert habe, das Problem tritt immer wieder auf.

Wäre echt toll wen jemand eine Idee hat was das Problem sein könnte.

Autor: Jim Meba (turboj)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit oder ohne Festplaten Cache? Moderne Betriebssysteme nutzen (fast) 
allen freien RAM dafür.

Autor: Jan Hansen (j_hansen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph Fuggersberger schrieb:
> Wäre echt toll wen jemand eine Idee hat was das Problem sein könnte.

Dass das Betriebssystem den RAM nutzt ist per se kein Problem, sondern 
im Gegenteil sinnvoll und gewollt.

Autor: Christoph Fuggersberger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meinst du den Cache Speicher direkt auf der Festplatte oder gibt es auch 
noch einen anderen Festplatten Cache der Einstellbar oä. ist?

Autor: Helmut S. (helmuts)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zeigt der Rechner überhaupt 8GB an?

Computer -> Eigenscghaften


Wieviel benutzter Speicher zeigt er im Taskmamanger an?

Autor: Christoph Fuggersberger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja 8GB werden angezeigt und ohne Probleme erkannt.
Habe ja auch nichts dagegen dass der RAM ausgenützt wird, nur bei 85% 
Auslastung Android Studio + Simulator starten ist dann quasi ein ding 
der Unmöglichkeit.
6,5 von 7,6 GB werden laut Taskanager genutzt.

Autor: Peter II (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph Fuggersberger schrieb:
> Habe ja auch nichts dagegen dass der RAM ausgenützt wird, nur bei 85%
> Auslastung Android Studio + Simulator starten ist dann quasi ein ding
> der Unmöglichkeit.

nein ist es nicht, sobald eine Anwendung den Ram nimm, gibt ihn das 
Betriebssystem frei.

Hast du Probleme oder stört dich nur die Anzeige?

Autor: MiWi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph Fuggersberger schrieb:
> Hallo,
> habe ein Samsung Series 9 Notebook bei dem ich den RAM von 4 auf 8 GB
> erweitert habe, leider zeigt das Notebook seit dem eine dauerhafte RAM
> Auslastung von ca. 85% an, auch im Leerlauf. Im Taskmanager sind keine
> "RAM Fresser" zu sehen, auch Schadsoftware kann ich ziemlich sicher
> ausschließen.
> Ein Lösungsansatz den ich im Internet schon gefunden habe bezieht sich
> auf die Größe der Auslagerungsdatei, jedoch hat weder verkleinern noch
> vergrößern etwas gebracht. Einen Defekt des RAM Moduls kann ich ziemlich
> sicher ausschließen da ich bereits 3 verschiedene in verschiedenen
> Konstellationen ausprobiert habe, das Problem tritt immer wieder auf.
>
> Wäre echt toll wen jemand eine Idee hat was das Problem sein könnte.

Prozessexplorer von Sysinternals verwenden und selber draufkommen, was 
das Problem ist, Deine Infos sind gelinde gesagt spärlich und Deine 
Lösungsansätze gehen zielgerichtet am Problem vorbei.


MiWi

Autor: Peter II (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag:

mache mal ein Screenshot vom Resourcenmonitor im Tab Arbeitsspeicher.

Autor: Axel Schwenke (a-za-z0-9)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph Fuggersberger schrieb:
> leider zeigt das Notebook seit dem eine dauerhafte RAM
> Auslastung von ca. 85% an

Das ist in der Tat SCHLIMM. Denn es bedeutet, daß 15% des RAM einfach 
ungenutzt bleiben. Diese 15% (respektive 30% der Erweiterung) hast du 
also vollkommen umsonst bezahlt und sie fressen vollkommen umsonst 
Strom!!1!elf!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.