mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STM32 SWD Programmer


Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Ich suche einen günstigen kleinen China ARM und bin auf diesen hier 
gestossen:

https://www.aliexpress.com/item/1pcs-STM32F103C8T6...

Der sollte doch mit diesem ST-Link V2 programmierbar sein?:

https://www.aliexpress.com/item/ST-LINK-V2-ST-LINK...

Grüsse Peter

Autor: Op (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sollte. Schaut aber nich original aus. Versuch macht kluch ;) kostet ja 
jetzt nicht die welt. Oder droht insolvenz? :D

Autor: Op (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder demoboard kaufen wo schon n link drauf is vo st

Autor: noreply@noreply.com (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Op schrieb:
> Sollte. Schaut aber nich original aus. Versuch macht kluch ;) kostet ja
> jetzt nicht die welt. Oder droht insolvenz? :D

Also mich würden die Versandkosten interessieren. ;-) Das Bauteil aus 
Link 1 sollte sich programmieren lassen. Ob Link 2 programmieren kann, 
kann ich nicht sagen.

Autor: C. W. (chefkoch)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Läuft! Allerdings ist bei der "Blue pill" meistens der R10 nicht mit 1k5 
sondern mit 10k bestückt. Wenn der USB verwendet werden soll muss 
umbestückt werden. Die USB-Buchse sollte an den 4 Gehäusepins 
nachgelötet werden.

: Bearbeitet durch User
Autor: Sebastian T. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke euch, habe mir jetzt den hier gezogen:

https://www.aliexpress.com/item/ST-ST-LINK-V2-CN-S...

und den ARM von oben. Besser beim Programmer nicht sparen, schon wegen 
den China Viren Treibern.

Autor: Op (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei dem preis hättst schon n demoboard gehabt.

Autor: Axel S. (a-za-z0-9)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian T. schrieb:
> Danke euch, habe mir jetzt den hier gezogen:
>
> 
https://www.aliexpress.com/item/ST-ST-LINK-V2-CN-S...
>
> und den ARM von oben. Besser beim Programmer nicht sparen, schon wegen
> den China Viren Treibern.

Braucht man da einen Treiber? Und wenn ja, warum dann nicht den 
offiziellen von STM?

Ich habe hier zwei ST-Link V2 vom Chinamann in USB-Stick Bauform 
vorliegen. Die tun sowohl für STM8 (SWIM) als auch für STM32 (SWD). Und 
man kann die Firmware mit dem offiziellen Firmware-Upgrade-Tool von STM 
upgraden. Funktioniert und ist im Fall eines Totalschadens kein großer 
Verlust. Was will man mehr? Und wer mag, kann ein BMP drauf flashen.

Autor: Christopher J. (christopher_j23)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
C. W. schrieb:
> Läuft! Allerdings ist bei der "Blue pill" meistens der R10 nicht mit 1k5
> sondern mit 10k bestückt. Wenn der USB verwendet werden soll muss
> umbestückt werden. Die USB-Buchse sollte an den 4 Gehäusepins
> nachgelötet werden.

Man kann natürlich statt umzubstücken auch einfach 1.8k parallel 
reinbruzzeln. Nicht schön aber es funktioniert. Was allerdings ohne 
größere Modifikationen nicht geht ist einen DFU Bootloader zu flashen 
und das Ding trotzdem noch als USB Device zu nutzen, weil da die 
Möglichkeit fehlt eine Neuenumeration für den USB auszulösen.

Axel S. schrieb:
> Ich habe hier zwei ST-Link V2 vom Chinamann in USB-Stick Bauform
> vorliegen. Die tun sowohl für STM8 (SWIM) als auch für STM32 (SWD). Und
> man kann die Firmware mit dem offiziellen Firmware-Upgrade-Tool von STM
> upgraden. Funktioniert und ist im Fall eines Totalschadens kein großer
> Verlust. Was will man mehr? Und wer mag, kann ein BMP drauf flashen.

Habe gestern Abend erst die BMP Firmware auf so ein Ding geflasht und 
das Teil geht wirklich ab wie Schmidts Katz :D Im single stepping rennt 
das Teil quasi mit der Rate der Tastaturanschläge pro Sekunde durch.

Hier noch der Artikel von Uwe Bonnes:
https://embdev.net/articles/STM_Discovery_as_Black...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.