mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Handy HTC Sensation tot


Autor: Dirk F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
also normalerweise hätte ich ja diesen Beitrag nicht geschrieben, da 
aber bei 2 Handys exakt der gleiche Fehler aufgetreten ist, kommt hier 
mein Beitrag:

Mein Sohn hatte (mal wieder) sein Handy geschrottet.  Er hat das Handy 
HTC Sensation von meinem Bruder bekommen, welches nur ca. 3 Monate 
benutzt wurde, aber lange Zeit unbenutzt und ausgeschaltet in der 
Schublade rumlag.
Akku war während der mehrmonatigen Lagerzeit im Handy.

Aufladen ohne Erfolg, Keine LED an, einfach nichts.
LIPO Akku nachgemessen: 3.0 V
Zweites Handy von meiner Tochter: Exakt das gleiche Problem.  Lange Zeit 
außer Betrieb. Keine Reaktion mehr.

Habe dann den Akku manuell mit einem Ladegerät auf 3.6 V aufgeladen > 
Kein Lebenszeichen im Handy.
Foren durchsucht:  Power_on + Lautstärke- gemeinsam drücken:  Einfach 
nichts.

Habe jetzt zwar auch noch einen neuen Akku bestellt, habe aber wenig 
Hoffnung.......

Was kann denn da passiert sein ?  Akkuspannung langsam entladen, MCU hat 
dann irgendwie Mist gebaut und sein eigenes Flash zerstört ??

Das muss ein Serienfehler sein, da bei 2 Handys exakt das gleiche 
passiert !

LG Dirk

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatte einen ähnlichen Effekt bei einem noch älteren HTC, lag auch lange 
mit Akku rum. Nach einigem probieren genervt und versehentlich mit 
Ladekabel über Nacht liegengelassen - am nächsten Morgen gings wieder ;)

Versuch macht kluch. Oder so ;)

Autor: Dirk F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab es über Nacht am Ladekabel angeschlossen, leider ohne Erfolg.

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So ein Handy hab ich hier auch liegen gleiches Problem, Akku manuell 
aufgeladen aber keine Funktion, vielleicht ist es Absicht das der 
Akku/Laderegler den AKKU Sperrt nach der Tiefentladung ich hab mir das 
aber noch nicht genauer angeschaut.

Autor: Dirk F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also der Akku hat 4 Pins.
Sind evtl 2 davon für eine Datenverbindung ? Hat der Akku ein ID oder so 
etwas ?
Wenn ja, dann bin ich mal gespannt, od der neu bestellte Akku am 
Mittwoch läuft....

Autor: GalaxySII (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim Samsung Galaxy S II gibt es eine ähnliche Art "Serienfehler": dort 
gibt es einen Kondensator rund um den Laderegler, welcher regelmäßig 
einen Kurzschluss verursacht. Gleiche Symptomatik.
https://www.google.de/#q=i9100+capacitor
Interessant zu lesen / anzusehen.

Bei meinen Smartphones war es übrigens auch noch nie ein Problem, diese 
per Labornetzteil mit 4.1V zu versorgen. Damit könnte ggf. schonmal der 
Akku ausgeschlossen werden.

Autor: Dirk F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
GalaxySII schrieb:
> Damit könnte ggf. schonmal der
> Akku ausgeschlossen werden.

Aber wenn ich das USB Kabel anstecke, tut sich ja auch nichts.....

Autor: GalaxySII (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Aber wenn ich das USB Kabel anstecke, tut sich ja auch nichts...
Genauso beim S II, die USB Schnittstelle ist nicht für den Betrieb des 
Telefons ausgelegt - da geht nur Ladestrom drüber.
Erst mit stabilen ~4V an den Klemmen, wo normalerweise der Akku liegt, 
lässt sich das SGS2 starten.

Autor: Dirk F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, der neue Akku ist heute angekommen.
Leider bei beiden Handy keine Reaktion.
Was hat HTC denn da für einen Bug eingebaut ?
Geplante Obsolezenz ????

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.