Forum: Platinen Platinenhersteller mit Pinkem Lötstopplack?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Blubber1 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grias eich!

Kicad macht so schöne 3d-Ansichten und da ist die Platine Pink ... Jetzt 
hab ich mich so daran gewöhnt und finde das so toll, dass ich die 
Platine mit pinkem Lötstopplack fertigen lassen möchte!!11!elf

Ne im ernst, gibt es einen Platinenfertiger, der günstig ist, Platinen 
mit den technischen Daten, die auch Olimex akzeptieren würde (8mil), 
fertigen kann und pinkem Lötstopplack hat?

von Killermichel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was wird es denn? Spielzeug für deine Frau?

SCNR ;)

von Max M. (maxmicr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pink am nächsten ist Lila, das macht z.B. OSH-Park.

von ado (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei 8 mil  könnte man den Lötstoplack fast selber auftragen.

Einfach ohne bestellen und DIYS.

von Joe F. (easylife)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit oder ohne Glitter?

von Frank B. (frank501)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joe F. schrieb:
> Mit oder ohne Glitter?

Glitter besteht oft aus Metall oder metallisiertem Kunststoff, da würde 
ich bei Platinen etwas aufpassen.

von Dussel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max M. schrieb:
> Pink am nächsten ist Lila
Pink als Alternative zu lila anzubieten… Du Banause ;-)

Blubber1 schrieb:
> gibt es einen Platinenfertiger, der günstig ist, Platinen
> mit den technischen Daten, die auch Olimex akzeptieren würde (8mil),
> fertigen kann und pinkem Lötstopplack hat?
Die Frage ist erstmal, wie viele. Für 100.000 Stück machen das 
wahrscheinlich die meisten. Bei Einzelstücken könnte es schwierig 
werden.

von Georg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dussel schrieb:
> Für 100.000 Stück machen das
> wahrscheinlich die meisten

Aber nur, wenn sie noch eine Siebdruckanlage für Lötstopplack haben. Ich 
glaube nicht, dass man Lötstopp-Fotolack oder -Folie in Pink bekommt.

Von speziellen Tintenstrahldruckern für Lötstopp habe ich auch noch 
nichts gehört, die kenne ich nur für Bestückungsdrucke.

Georg

von Georg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Georg schrieb:
> Von speziellen Tintenstrahldruckern für Lötstopp habe ich auch noch
> nichts gehört

Nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil:

http://www.notion-systems.com/inkjet.html

Die haben allerdings mit den 50-Euro-Billig-Klapperkisten für Heim-PCs 
nicht das geringste gemeinsam, so weit ich mich erinnern kann liegt der 
Preis für so einen Drucker in der Grössenordnung 100 kEuro.

Georg

von Cyborg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Georg schrieb:
> Preis für so einen Drucker in der Grössenordnung 100 kEuro.

Über Maschineninvestitionen müssen sich Kunden keinen Kopp machen.
Da zählt nur der Leiterplattenpreis und welche Maschinen die
Hersteller haben, brauchen Kunden auch nicht zu wissen.

von michael_ (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Blubber1 schrieb:
> Kicad macht so schöne 3d-Ansichten und da ist die Platine Pink ... Jetzt
> hab ich mich so daran gewöhnt und finde das so toll,

Ich kenne Kicad nicht, aber sicher lässt sich die Farbe einstellen.
Mach die Farbe "platinenfarbig" und die Welt ist wieder in Ordnung.

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
michael_ schrieb:
> Ich kenne Kicad nicht, aber sicher lässt sich die Farbe einstellen.

Ja, na klar.  Standardmäßig steht sie auch sehr wohl auf dunkelgrün,
RGB #143324.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.