Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Bauteilsuche!


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dieter O. (otti62)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin auf der Suche nach folgendem Bauteil eines ELV-Bausatzes:

Spule CEC - D377S

Leider ist das Bauteil bei ELV nicht mehr erhältlich und ein 
vergleichbares Bauteil konnten Sie mir auch nicht nennen.

von MaWin (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Schaltung (akustischer Transistortester) geht einfacher mit einem 
Piezo-Schallerzeuger aus Rauchmelrdrn (3 Kontakte):
1
        /o-----+-----+---------+
2
  + --o/       |    220k      510R
3
       : o--+  |     +--+   +--+
4
       :    |  |     |  |   |  |
5
       :    |  |     |  Piezo  |
6
3..15V :    |  |     |    |    |
7
       :    +--)--+--(----+    |
8
       :    |  |  |  |         |
9
       :/o--+  |  |  +---10k--|<   <-- zu prüfender Transistor
10
  - --o/       |  |            |E
11
         o-----+  +------------+

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ansonsten hilft wohl nur, die Spule selbst zu wickeln.

Man braucht allerdings einen Kern mit einem hohen A[L]-Wert: für
1 kHz wird eine Induktivität von 169 mH benötigt.

von Route_66 H. (route_66)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Man kann auch einen NF-Übertrager aus einem alten Modem oder neu (z.B. 
bei Reichelt, Conrad, Pollin...) verwenden.

von Dieter O. (otti62)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja schön und gut, aber was für einen das ist meine Frage ?

Sage mir bitte genau den Typ

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter O. schrieb:
> Sage mir bitte genau den Typ

Das kannst du doch vergessen.

Wickelbauteile sind so ziemlich immer irgendwelche Anfertigungen auf
Kundenwunsch.

Entweder bist du gewillt, dir irgendwo einen Kern zu suchen und
selbst zu bewickeln oder eben so einen alten Übertrager – aber
letztere sind mit der Ära der eisenlosen Endstufen in den 1970er
Jahren so ziemlich komplett verschwunden.

Oder du verzichtest auf diese Schaltung und machst das, was MaWin
geschrieben hat, oder kaufst oder baust dir gleich einen modernen
Bauteil-Tester (siehe den Transistortester-Thread).

von Route_66 H. (route_66)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In dieser Schaltung schwingen fast alle.
Ich würde einfach einen 1:1 nehmen und mit dem C eine brauchbare Tonhöhe 
auswählen.

z.B. Reichelt NFU 1-1 2,80€

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.