Forum: Offtopic Rätsel zum Mittwoch


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von J. F. (Firma: Père Lachaise) (rect)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Die Polizei ist Klaus* auf der Spur. Der Serientäter hinterlässt dem 
Polizisten Chris* Hinweise, wer sein nächstes Opfer sein wird. Eines 
Tages erhält dieser eine Nachricht mit dem Inhalt:
1
Klaus: ",0,0,kml "
2
Klaus: "m m"

Chris* war in der Lage die Herkunft der Nachricht zurück zu verfolgen 
und begab sich zum ermittelten Ort. Dort angekommen sah er aber leider 
nichts interessantes, bis auf ein Piano mit einem Notenblatt von 
Beethoven.

Wer ist das nächste Opfer?

* Alle Ähnlichkeiten mit lebenden Personen und realen Handlungen sind 
rein zufällig

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Elise?

von J. F. (Firma: Père Lachaise) (rect)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht in die richtige Richtung, ist aber nicht die Lösung.

von Der M. (steinadler)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Elvira?

von J. F. (Firma: Père Lachaise) (rect)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der M. schrieb:
> Elvira?

Wie kommst du drauf?

von Frank D. (Firma: Spezialeinheit) (feuerstein7)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DAD.

von J. F. (Firma: Père Lachaise) (rect)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Wolfgang R. schrieb:
> DAD.

Was die richtige Antwort ist, so spare ich mir auch den Hinweis auf die 
englische Herkunft von Klaus. Wenn du magst, füge noch eine Erklärung 
dazu.

von Joe F. (easylife)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
J. F. schrieb:
> Erklärung

Ich bitte darum.

von J. F. (Firma: Père Lachaise) (rect)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann reiche ich die Erklärung nach:

Die erste Nachricht entspricht den ersten Noten aus dem Stück von 
Beethoven "Für Elise", die Noten sind als Buchstaben kodiert.
Mit diesem Wissen lässt sich die zweite Nachricht entschlüsseln, durch 
einfaches Mapping.
1
'm' ^= Note D
2
' ' ^= Note A

Resultiert am Ende in :
1
DAD

Zugegeben, man muss das Stück mit Beethoven in Verbindung bringen und 
Basiskenntnisse über Notenlesen besitzen.

von Migel C. (migelchen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das war ein gemeines Rätsel...
Notenlesen gehört nun wirklich nicht zu jedermanns Fähigkeiten. ^^

Aber was bedeuted denn nun eigentlich ",0,0,kml" ?
"m m" war ja "DAD", aber das andere?
So ganz durchgestiegen bin ich da noch nicht. :)


Gruß
Migelchen

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Migel C. schrieb:
> Aber was bedeuted denn nun eigentlich ",0,0,kml" ?

, = e
0 = dis
k = h (oder b auf Englisch)
m = d (nicht dis, da Aufhebungszeichen)
l = c
␣ = a

von Migel C. (migelchen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg W. schrieb:
> Migel C. schrieb:
>> Aber was bedeuted denn nun eigentlich ",0,0,kml" ?
>
> , = e
> 0 = dis
> k = h (oder b auf Englisch)
> m = d (nicht dis, da Aufhebungszeichen)
> l = c
> ␣ = a

Hallo,

jetzt bin ich schlauer. :)
Vielen Dank.

Gruß
Migelchen

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.