Forum: Markt [V] Rigol Digitales Oszilliskop DS2072 (2 Kanal)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Pferd O. (pferdo)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Wegen Hobbyaufgabe ist mein Oszilloskop ab zu geben. Ich habe es 
lediglich für ein kleines Projekt genutzt, Gesamtlaufzeit unter zwei 
Wochen. Also top Zustand da kaum genutzt, keine Kratzer/Verschmutzungen. 
Mit dabei natürlich das Kalibrierzertifikat (Ende 2013), 350MHz 
Tastköpfe, Netzkabel.

Preis: 650€ inkl. Versand nach Geldeingang auf meinem Konto.

: Bearbeitet durch User
von Jobst M. (jobstens-de)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe zwar selber gerade keinen Bedarf, aber:
Artikelstandort?
PayPal möglich?


Gruß

Jobst

von Pferd O. (pferdo)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Standort ist Lüneburg. Kann natürlich auch angesehen abgeholt werden 
(abends innerhalb der Woche). Paypal ist nur möglich, wenn Käufer die 
Gebühren übernimmt (1,9% + 0,35€; kämen hier also noch 12,2€ drauf)

Grüße zurück

von Thomas V. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder PayPal an "Familie/Freund", das ist gebührenfrei!

von Dennis X. (debegr92)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas V. schrieb:
> oder PayPal an "Familie/Freund", das ist gebührenfrei!

Das hatten wir doch die Tage schonmal, dann fällt der Käuferschutz 
irgendwie weg... Also muss man halt wissen was man will.

von Pferd O. (pferdo)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich persönlich glaube ja, dass der "Käuferschutz" sowieso dann nicht 
greift, wenn man ihn wirklich braucht. PayPal spielt mit dem Geld und 
der Kunde wird Bittsteller. Kann man diveseste Male nachlesen.

Bei mir hat bisher jeder, dass kann man hier ja leider kaum belegen, 
immer genau das bekommen, was ich beschrieben habe. In den Zeiten, als 
man auf eBay noch persönlich gehandelt hat, haben sich immer alle sehr 
fair behandelt gefühlt. Eigentlich warn sie immer pos. überrascht. Und 
ja, die Möglichkeit es persönlich an zu gucken besteht ja. Bei einem 
schlechten Gefühl würde ich es ja auch nicht kaufen... Ich wüsste, aber 
nicht, warum man das nun haben sollte :)
Grüße

von Pferd O. (pferdo)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Preisupdate 600€

(Wenn dies nicht erlaubt sein sollte bitte einen HINWEIS darauf, wie 
hier im Markt die korrekte Vorgehensweise wäre. Danke :-)

von Old P. (Gast)


Bewertung
-10 lesenswert
nicht lesenswert
Pferd O. schrieb:
> Ich persönlich glaube ja, dass der "Käuferschutz" sowieso dann nicht
> greift, wenn man ihn wirklich braucht. PayPal spielt mit dem Geld und
> der Kunde wird Bittsteller. Kann man diveseste Male nachlesen.

"Du glaubst" und "man kann nachlesen....."

Alles Kackhausparolen! Wenn Du einen PP-Account hättest, dann würdest Du 
wissen und nicht solchen Mist schreiben.
Ich habe seit vielen Jahren PP und ja, der Käuferschutz hat mir schon 
mehrfach problemlos geholfen. Ohne PP kauf ich fast nichts mehr. Wer das 
nicht anbietet ist raus.

Old-Papa
@Pferd Ooo,
Es ist also nicht die A-Version (2072A)? (Sehe die Fotos auf den Handy 
schlecht)

von Pferd O. (pferdo)


Bewertung
7 lesenswert
nicht lesenswert
Man man, nette Leude hier ;-)

Ich habe ja einen Account und biete es an - kannst ja oben nachlesen. 
Aber nur, wenn der Käufer die Gebühren dafür übernimmt. Wer glaubt, das 
sei kostenlos glaubt auch Privatfernsehen wäre kostenlos...

von Old P. (Gast)


Bewertung
-6 lesenswert
nicht lesenswert
Pferd O. schrieb:
> Man man, nette Leude hier ;-)
>
> Ich habe ja einen Account und biete es an - kannst ja oben nachlesen.
> Aber nur, wenn der Käufer die Gebühren dafür übernimmt. Wer glaubt, das
> sei kostenlos glaubt auch Privatfernsehen wäre kostenlos...

Sorry, das hatte ich überlesen.
Doch warum glaubst Du dennoch nicht daran, dass deren Käuferschutz 
funktioniert? Und Ja, zu den Gebühren muss man sich selbstverständlich 
verständigen.

Old-Papa

von Pferd O. (pferdo)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Die Unterscheidung zwischen der A-Version und der ohne A (wie hier) ist 
m.W. lediglich, dass ein interner 50 Ohm Terminierungswiderstand 
zuschaltbar ist - hier müsste man einen externen Terminator nutzen.

Ich möchte hier ein Oszilloskop und würde dich bitten für Paypal 
diskussionen bitte einen neuen Thread erstellen...

von Old P. (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Pferd O. schrieb:
> Die Unterscheidung zwischen der A-Version und der ohne A (wie hier) ist
> m.W. lediglich, dass ein interner 50 Ohm Terminierungswiderstand
> zuschaltbar ist - hier müsste man einen externen Terminator nutzen.

Aha, herzlichen Dank!
Im Netz habe ich nicht wirklich was dazu gefunden (zumindest nicht 
Deutsch)

> Ich möchte hier ein Oszilloskop und würde dich bitten für Paypal
> diskussionen bitte einen neuen Thread erstellen...

Mach ich, Ehrenwort. (hatte aber nicht damit angefangen ;-))

Old-Papa

von Frank Norbert Stein *. (franknstein)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meine, die A-Version wurde herausgegeben nachdem die Firmware der 
vorherigen Nicht-A-Version soweit gecrackt wurde,
dass ganz simpel alle (teuer zukaufbaren) Soft-Optionen von jedem Laien 
kostenfrei freischaltbar wurden (s. auch letztes Bild des TO).

Allerdings ist dies meines Wissens inzwischen längst auch bei der 
A-Version machbar.

Gruss
Frank

von Matthias M. (dermaddes)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Old P. schrieb:
> Pferd O. schrieb:
>> Ich persönlich glaube ja, dass der "Käuferschutz" sowieso dann nicht
>> greift, wenn man ihn wirklich braucht. PayPal spielt mit dem Geld und
>> der Kunde wird Bittsteller. Kann man diveseste Male nachlesen.
>
> "Du glaubst" und "man kann nachlesen....."
>
> Alles Kackhausparolen! Wenn Du einen PP-Account hättest, dann würdest Du
> wissen und nicht solchen Mist schreiben.
> Ich habe seit vielen Jahren PP und ja, der Käuferschutz hat mir schon
> mehrfach problemlos geholfen. Ohne PP kauf ich fast nichts mehr. Wer das
> nicht anbietet ist raus.


als Käufer kann man paypal nutzen.
Als Verkäufer wirst du ständig verarscht.
Geld grundlos für bis 21Tage eingefroren? - Paypal.
Geld vom Käufer zurückgeholt und Ware verschwunden - Paypal interessiert 
es nicht.

von Bart V. (bartv)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nicht-A geht hoch bis 200MHz, die -A bis 300MHz.

Bart

von Frank Norbert Stein *. (franknstein)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bart V. schrieb:
> nicht-A geht hoch bis 200MHz

Nö,
meiner (nicht A) hat seinen -3dB Punkt bei knapp 350 Mhz.




By the way: Ich kann das Teil nur wärmstens empfehlen, weil:
vieeeeeeel Oszi für wenig Geld.

Leider habe ich schon einen, sonst ich hätte ich diesen hier gekauft.

: Bearbeitet durch User
von Old P. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank N. S. schrieb:
>
> By the way: Ich kann das Teil nur wärmstens empfehlen, weil:
> vieeeeeeel Oszi für wenig Geld.
>
> Leider habe ich schon einen, sonst ich hätte ich diesen hier gekauft.

Ich habe letztlich am Freitag einen MSO2072A neu (Batronix) gekauft, 
weil ich gebraucht nur "nicht-A" gefunden hatte. "Erweitern" kann man 
auch diesen, allerdings umständlicher. Zurzeit habe ich einen Voltcraft 
1062(?), der in Wirklich ein Hantek/Tekway ist (gab hier im Forum einen 
seeehr langen Fred dazu), aufgerüstet zum MSO.
Das Rigol-Teil ist aber wirklich viel mehr Oszi fürs Geld.

Old-Papa

von Pferd O. (pferdo)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verkauft

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.