Forum: PC Hard- und Software Die Hoffnung stirbt zuletzt


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Ulli N. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo geschätzte Forumsgemeinde,
auf meinem Monitor erscheint seit heute abend ein waagerechter, dünner, 
farbiger Streifen, sobald irgend ein Fenster ein bestimmte 
"y-Koordinate" schneidet. Solange kein Fenster mehr diese Koordinate 
schneidet, ist der Streifen weg. Hat dazu vielleicht jemand eine Idee, 
einen Strohhalm oder nur tröstende Worte?

von Christophe J. (chj)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
CRT oder LCD?

von Ulli N. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christophe J. schrieb:
> CRT oder LCD?

Sorry, LCD natürlich.

von Dieter F. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ulli N. schrieb:
> Hat dazu vielleicht jemand eine Idee,
> einen Strohhalm oder nur tröstende Worte?

Ja, tut mir leid für Dich.

Dank Deiner präzisen Angaben (meinem Monitor, waagerechter dünner
farbiger Streifen, sobald irgend ein Fenster ein bestimmte
"y-Koordinate" schneidet, diese Koordinate, ...) war mir die Antwort ein 
Leichtes :-)

von Ulli N. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter F. schrieb:
> Dank Deiner präzisen Angaben (meinem Monitor, waagerechter dünner
> farbiger Streifen, sobald irgend ein Fenster ein bestimmte
> "y-Koordinate" schneidet, diese Koordinate, ...) war mir die Antwort ein
> Leichtes :-)

Na ja, ansonsten gibt es nicht viel zu sagen. Es ist genau so, wie ich 
es geschrieben habe. Es ist ein Samsung LT32E310, falls das eine Rolle.

von Icke ®. (49636b65)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Bilder sagen mehr als Worte, Foto?

von Dieter F. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grafikkarte / Treiber?

Beim Monitor würde ich mir die ElKo's anschauen - aber das Fehlerbild 
(Koordinate ...) passt nicht dazu - eher zur Grafikkarte.

Da kannst Du Dir ggf. den Kühler / Ventilator mal anschauen (und 
reinigen). Ansonsten mal einen aktuellen Treiber einspielen.

von Ulli N. (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Icke ®. schrieb:
> Bilder sagen mehr als Worte, Foto?

Also hier mit Bild

von Ulli N. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter F. schrieb:
> Grafikkarte / Treiber?

Keine Grafikkarte, Core-i5 on Chip Grafik. Am Treiber hat sich nicht 
geändert.

von asd (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
> auf meinem Monitor erscheint seit heute abend ein waagerechter, dünner,
> farbiger Streifen, sobald irgend ein Fenster ein bestimmte
> "y-Koordinate" schneidet.

Der Fehler scheint schlimmer geworden zu sein, auf dem Bild ist der 
Streifen auch zu sehen wenn kein Fenster besagte y-Koordiante schneidet.
SCNR ;-)

-> typischerweise ist bei dieser Art Symptom der Leitgummi an der 
senkrechten Achse beschädigt. Kann man nur mit Glück oder gar nicht 
reparieren.
-> Bei den heutigen Monitor-Preisen: Schmeiß weg, kauf neu.

von Dieter F. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ulli N. schrieb:
> Also hier mit Bild

Mal ganz doof gefragt - hast Du mal einen anderen Monitor ausprobiert?

von rüdiger (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter F. schrieb:
> Mal ganz doof gefragt - hast Du mal einen anderen Monitor ausprobiert?

Oder den Monitor mal am Schleppi oder einem anderen Rechner getestet?

von Klugscheisser (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Alle Stecker befestigen.

von oszi40 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ulli N. schrieb:
> Hat dazu vielleicht jemand eine Idee,

1. Gegenproben an anderem PC
2. Typ=? Anschluss über DVI oder VGA gleiches Problem?m j/n
3. KönntE es auch ein Speicherfehler sein?
4. Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft.

von Der Hocko (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sowas hatte ich mal anfänglich bei meinem Laptop von Sony. Das war ein 
Wackelkontakt zum Display. Man konnte es durch Bewegung beseitigen. Aus 
unerfindlichen Gründen ist das aber ab einem bestimmten Zeitpunkt nicht 
mehr aufgetreten.

von Ulli N. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
rüdiger schrieb:
> Oder den Monitor mal am Schleppi oder einem anderen Rechner getestet?

Hab jetzt mal ein Laptop angeschlossen - gleiches Problem. Sieht also 
nicht gut aus. Vielleicht ist "freischalten und erden" wirklich die 
beste Lösung. Ersatz gibts für 229€. Trotzdem Scheisse, dass das Ding 
gerade mal gute 2 Jahre gehalten hat.

Wie auch immer, vielen Dank jedenfalls für eure aufrichtige Anteilnahme 
;-)

von S. R. (svenska)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schonmal nen Screenshot gemacht und geguckt, ob die Streifen da auch 
auftauchen? Falls ja, ist es ein Software-Problem.

edit: Okay, scheint tatsächlich ein kaputter Monitor zu sein.

: Bearbeitet durch User
von Ulli N. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
S. R. schrieb:
> Schonmal nen Screenshot gemacht und geguckt, ob die Streifen da auch
> auftauchen? Falls ja, ist es ein Software-Problem.

Guter Einfall! Habe gerade noch einen Screenshot gemacht (weil ich auf 
die Idee nicht selbst gekommen bin). Da ist der Streifen tatsächlich 
nicht drauf.

von R. F. (rfr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gewährleistung des Verkäufers prüfen.

von Hurra (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Probier mal eine andere Auflösung. Z.B. 320x200. Wird der Strich dann 
mehrere Pixel brei (also ein 320x200 Pixel breit)? Wenn ja, dann liegt 
der Fehler irgendwo im HDMI/DVI-Teil. Wenn nein, im LCD-Teil.

Probier auch mal ein anderes Kabel. Probier zusätzlich mal eine andere 
Schnittstelle - z.B. VGA statt DVI.

Wenn die Gewährleistung abgelaufen ist, würde ich das Ding zerlegen, die 
ganzen Stecker prüfen ab/anstecken + putzen und wieder zusammenbauen. 
Oder sogar nachlöten. Kaputter als kaputt geht nicht, und wenn du in 
danach sowieso wegwirfst, braucht man keine falsche Scheu zu haben.

von schlaubischlumpf (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So einen (grauen) Streifen hatte ich bei einem Notebook auch mal.

Irgendwann war er dann weg. Einfach so. Und blieb auch weg.

Also die Hoffnung nicht aufgeben.

von *.* (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuch mal, am Rand herumzudrücken.

von akne vulgaris (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Versuch mal, am Rand herumzudrücken.
Das lohnt sich nicht.

von *.* (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.