Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Fragen zu TP5046-basierten Ladern auf ebay


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Ladefrage (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

diese Lader (s.u.) für einzellige LiIon-Akkus die auf ebay in diversen 
Ausführungen verkauft werden, (Mini, MicroUSB, mit/ohne zusätzlicher 
Schutzschaltung) sind alle auf 1A Ladestrom konfiguriert.

Ist das der Maximalstrom den dieser Lader in den Akku jagt oder lädt mit 
1A konstant bis der Akku voll ist?

Es heisst bei dem einen Anbieter (s.u.)man soll den entspr. Widerstand 
(R3 auf Modul, RProg im Datenblatt) so setzen dass der Strom 40% der 
Akkukapazität entspricht. Also 1000mAh Akku -> 400mA Ladestrom -> 
R3=3kOhm

Heisst das man kann mit dem Defaultwert keinen kleineren Akku laden 
(z.B. 650mAh), die meisten sind doch schnelladefähig, oder geht der dann 
in Rauch auf?


Modul auf ebay: Ebay-Artikel Nr. 252402147979
TP4056 Datenblatt: 
https://dlnmh9ip6v2uc.cloudfront.net/datasheets/Prototyping/TP4056.pdf

von THOR (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die laden CC CV:

- Konstantstrom mit 1A
- Ab 4,2V Konstantspannung

Einen 1Ah Li-Ion Akku kannst du auch mit 1A laden, das sind 1C. Das 
spezifizieren die Hersteller der Zellen üblicherweise auch, gilt 
allerdings schon als Schnellladung.

Aber nen 650mAh Akku würde ich nicht mit 1A laden, ja.

von Ladefrage (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok danke. Also ist Löten pflicht.

von Manfred (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ladefrage schrieb:
> Ist das der Maximalstrom den dieser Lader in den Akku jagt oder lädt mit
> 1A konstant bis der Akku voll ist?
Hier gibt es den TP4056 erklärt, aber in Englisch:

https://www.youtube.com/watch?v=wfrm6lbt8Pc

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.