Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hardware Regelung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Hugo Doss (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte eine Strecke Reglung mit Matlab Regeln. Welche Hartwäre 
benötige ich? Bisher habe ich nur einen Umrichter von LTI und einen 
Motor.

Hat jemand Tipps oder sowas schon MAl realisiert?

LG, H.

von Hugo Doss (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hugo Doss schrieb:
> Hallo,
>
> ich möchte eine Strecke Reglung mit Matlab Regeln. Welche Hartwäre
> benötige ich? Bisher habe ich nur einen Umrichter von LTI und einen
> Motor.
>
> Hat jemand Tipps oder sowas schon MAl realisiert?
>
> LG, H.

Sry es sollte Regelstrecke heißen... :D

von THOR (Gast)


Bewertung
6 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, und du möchtest den Motor auf einer bestimmten Temperatur halten?

von M. K. (sylaina)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hugo Doss schrieb:
> Hat jemand Tipps oder sowas schon MAl realisiert?

Ich hab schon einige Regelungen mit Matlab realisiert. Du müsstest aber 
hier deutlich genauer werden bevor man dir helfen kann. Ich hab im 
Schrank auch noch einige Treiber und Motoren. Damit kann man sicher 
alles mögliche mit machen aber eine sinnvolle Aufgabe wäre sicher auch 
nicht verkehrt.

Als Anfang könntest du mal genau sagen, was für einen Motor und was für 
einen Umrichter von LTI du hast (die haben sicher nicht nur einen 
Umrichter). Dann solltest du uns noch erzählen, was du mit dem Motor und 
den Umrichter machen willst. Zum Beispiel könntest du damit ein Paket 
von 1,389 kg etwa 2,34 m weit bewegen in einer Zeit von 2 Minuten und 28 
Sekunden. Den Regler, den du haben willst, könnte jetzt z.B. als 
Randbedingung einen Ruck von weniger als 0,5 m/s^3 bekommen...

Hach, da gibts soo viele Möglichkeiten, also: Was genau möchtest du denn 
machen?

von Hugo Doss (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte eine Masse einen halben Meter heben mit dem Motor. Dazu ist 
ein Drehmoment von 4Nm nötig. Ich habe den LTI ServoOne. Motor von Lenze 
Asynchronmaschine.

Aber die Anwendung kenne ich ja daher fragte ich was ich noch brauche? 
Echtzeitsystem?

von Noch nicht Rentner (Gast)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Lasst uns irgendwas reglen, egal was. Egal wie. Am einfachsten wird die 
Temperatur des Motors sein. Die Welle blockieren und mit dem 
Frequenzumrichter auf Temperatur regeln.

von Hugo Doss (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Noch nicht Rentner schrieb:
> Lasst uns irgendwas reglen, egal was. Egal wie. Am einfachsten
> wird die Temperatur des Motors sein. Die Welle blockieren und mit dem
> Frequenzumrichter auf Temperatur regeln.

Mein Gott oben steht doch Positionieren und benötigtes Moment 4Nm. Also 
eine Positionsregelung mit unterlagerter Drehzahl und Stromregelung...

von wegstrecke (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist es so schwer?

Eine Positionsmessung wäre sicher nicht verkehrt. Wenn Du wirklich den 
Weg regeln willst.

von salami (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hugo Doss schrieb:
> Mein Gott oben steht doch Positionieren und benötigtes Moment 4Nm. Also
> eine Positionsregelung mit unterlagerter Drehzahl und Stromregelung...

mit irgendeinem nicht so wichtigen...

Hugo Doss schrieb:
> ... Motor von Lenze
> Asynchronmaschine.

von Peter D. (peda)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hugo Doss schrieb:
> Ich möchte eine Masse einen halben Meter heben mit dem Motor.

Früher hat man um sowas kein Aufhebens gemacht. Ein paar Schütze und 
Endlagenschalter, fertig.

Wenn Du was regeln willst, mußt Du schon sagen, was, wie genau usw.

von Der Andere (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von THOR (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter D. schrieb:
> Hugo Doss schrieb:
>> Ich möchte eine Masse einen halben Meter heben mit dem Motor.
>
> Früher hat man um sowas kein Aufhebens gemacht. Ein paar Schütze und
> Endlagenschalter, fertig.
>
> Wenn Du was regeln willst, mußt Du schon sagen, was, wie genau usw.

Mit ner getriebelosen ASM?

von Hugo Doss (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
THOR schrieb:
> Peter D. schrieb:
>> Hugo Doss schrieb:
>>> Ich möchte eine Masse einen halben Meter heben mit dem Motor.
>>
>> Früher hat man um sowas kein Aufhebens gemacht. Ein paar Schütze und
>> Endlagenschalter, fertig.
>>
>> Wenn Du was regeln willst, mußt Du schon sagen, was, wie genau usw.
>
> Mit ner getriebelosen ASM?

Ja MCA Baurreihe.

Also ich habe Laptop mit M-File und Simulink Modell die MCA 
Asynchronmaschine Baugröße 14 und einen LTI Servoone FU. Offline alles 
gecheckt, aber wie kann ich online regeln? Was benötige ich zur 
Positionierung noch?

von M. K. (sylaina)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hugo Doss schrieb:
> Was benötige ich zur
> Positionierung noch?

Ich lehn mich jetzt mal etwas weit aus dem Fenster und sage einen 
Positionsmelder, entweder direkt an der Achse oder indirekt z.B. über 
die Anzahl der Motordrehung gemessen.

Aber so wird immer noch nix draus.

Du willst also eine Masse einen halben Meter hochheben oder in einem 
Bereich von 0 bis 0,5 m positionieren? Bei Ersterem brauchst du keine 
Regelung sondern nur Endlagenschalter (macht z.B. jedes Garagentor so), 
bei letzterem wäre interessant zu wissen wieviele Positionen angefahren 
werden können sollen und zu welchem Zweck.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.