Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Smartwatch per Bluetooth mit µC verbinden


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Ralf M. M. (ramime)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

mir ist gerade eine Idee in den Kopf geschossen und ich bekomme sie 
nicht mehr los und wollte mal kurz abchecken, ob ich sie gleich wieder 
verwerfen kann ;-).

Also wäre es denkbar eine dieser günstigen Bluetooth Smartwatches wie 
z.B. https://www.amazon.de/dp/B01K7A84BE für einen µC als Ausgabe und 
als Eingabesteuerung zu benutzen. D.h. einen Text auf den Display 
auszugeben und z.B. die Lagesensoren zu lesen.

Mir ist klar, dass dies innerhalb von Android funktioniert, ich habe nur 
auf die Schnelle nix dazu gefunden auf welchem Protokoll die Dinger 
kommunizieren, also ob die z.B. "einfach" eine virtuelle COM 
Schnittstelle aufmachen, so wie z.B. ein HC-05 Bluetooth Modul und dann 
mit AT Befehlen abgefragt werden können (ich weiß dass diese Annahme 
sehr naiv ist, aber manchmal ist es ja wirklich so einfach)

Oder ein ähnlich "einfaches" Protokoll, so dass ich von einem AVR oder 
STM32 über ein HC-05 Modul eben die Abfrage machen kann.

Ich frage hier ausdrücklich nicht, wie man das HC-05 Modul ansteuern 
muss, denn dass weiß ich inzwischen glücklicherweise, sondern wie es 
eine Ebene "höher" aussieht.

von Mw E. (Firma: fritzler-avr.de) (fritzler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Dinger werden wohl eher über Bluetooth Low Energy sprechen als mit 
Classic Bluetooth (wo SPP dazu gehört).

von Karll (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ESP32 !!!

von Ralf M. M. (ramime)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mw E. schrieb:
> Die Dinger werden wohl eher über Bluetooth Low Energy sprechen als
> mit
> Classic Bluetooth (wo SPP dazu gehört).

Dann nehm' ich eben HM-10, mir geht es aber darum, was eine Ebene höher 
"gesprochen" wird. Also wie die Daten ausgelesen bzw. geschrieben 
werden, ob das eher ein
AT+TEXT=Zeig mal das hier an
reicht, oder ob es ein binäres Protokoll ist, sobald ich die Verbindung 
mit der Uhr habe.

von Mw E. (Firma: fritzler-avr.de) (fritzler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei BLE gibts dann nicht mehr so viel Möglichkeiten, das läuft dann 
meist über das GATT Profil.
https://learn.adafruit.com/introduction-to-bluetooth-low-energy/gatt
http://www.elektroniknet.de/elektronik/kommunikation/bluetooth-low-energy-in-smartphones-wie-funktioniert-das-103061.html

Ganz genau kann ichs dir aber auch nicht sagen, hab son komisches 
Smartzeug nicht ;)
Fürs Schlauphone gibts aber sicherlich enn Proggerl welches 
Bluetoothgeräte per GATT abscannt. Dann kannste gucken ob das Band 
darüber spricht und wie die Sensoren erreichbar sind.

von Ralf M. M. (ramime)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mw E. schrieb:
> Bei BLE gibts dann nicht mehr so viel Möglichkeiten, das läuft dann
> meist über das GATT Profil.
> https://learn.adafruit.com/introduction-to-bluetooth-low-energy/gatt
> 
http://www.elektroniknet.de/elektronik/kommunikation/bluetooth-low-energy-in-smartphones-wie-funktioniert-das-103061.html

Super, diese Infos helfen mir schon mal ein ganzes Stück weiter.
Danke!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.