mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Spannungsversorgung für ICL7667


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Peter Bochow (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe einen IGBT ,einen ICL7667 und einen Optocopler der IGBT soll 
=230V
schalten mit PWM.Jetzt brauche ich eine Spannung =12V für den 
ICL7667.und nur dafür.
Ein Kondensator-Netzteil währe vom Aufwand angemessen,eventuel mit
nachgeschalteten 7812.Nun Frage ich mich kommt der ICL7667 damit klar ?

Autor: THOR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter Bochow schrieb:
> Nun Frage ich mich kommt der ICL7667 damit klar ?

Mit was? Mit 12V kommt der bestimmt klar.

Autor: Peter B. (pbw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Natürllich kommt der icl7667 mit 12v klar.Die frage war ja auch ob der 
IC mit den Kondensator-Netzteil klar kommt .Kondensator-Netzteile haben
einige unangenehme Eigenschaften:Begrenztes Stromaufkommen ~30mA und 
Spannung bricht stark ein bei Belastung.

Autor: ichbin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit einem IGBT kann man nur eine Halbwelle schalten...
Nimm lieber ein steuerbares Solidstate Relais.

Ichbin

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter B. schrieb:
> Begrenztes Stromaufkommen ~30mA und
> Spannung bricht stark ein bei Belastung.
Du hast es doch selbst schon erkannt, denke es weiter. Das 
Kondensatornetzteil betrachte ich näherungsweise als 
Konstantstromquelle. Ob da 30 oder 300mA kommen, bestimmt der 
Kondensator, über den Daumen 70mA pro µF an 230V.

Ein 7812 im C-Netzteil ist schlecht, weil bei geringer Last die maximal 
zulässige Eingangsspannung nicht gewährleistet bleibt - Du musst eine 
Parallelstabilisierung machen, Z-Diode.

Autor: Achim S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter B. schrieb:
> Kondensator-Netzteile haben
> einige unangenehme Eigenschaften:

eine ganz wesentliche davon ist, dass sie keine potentialfreie Spannung 
liefern. Ist denn dein Lastkreis potentialfrei? Wenn sich der Emitter 
deines IGBT nicht "von selbst" auf das Potential deines 
Kondensatornetzteils einstellt, wird das nix werden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.