Forum: Markt [S]Doppelnetzteil.


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Werner F. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich suche ein "altes" Doppelnetzteil ca. 0-30 Volt, 0-3 Ampere regelbar.
Nach Möglichkeit im Blechgehäuse. Braucht auch kein Schaltnetzteil zu 
sein. Lineartechnik reicht.
Gerne mit 4 analog Meßinstrumente (Drehspulmeßwerke)
Von mir aus kann das Teil auch außer dem Netztransformator defekt sein.

Wer hat sowas?

Bei eBay & Co. findet man meistens nur noch Schaltnetzteile. Wenn daran 
etwas kaputt ist, kann man es aufgrund von Spezialbauteile schlecht 
selbst reparieren.

MfG. Zeinerling

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Werner F. schrieb:

> ich suche ein "altes" Doppelnetzteil ca. 0-30 Volt, 0-3 Ampere regelbar.
> Nach Möglichkeit im Blechgehäuse. Braucht auch kein Schaltnetzteil zu
> sein. Lineartechnik reicht.

Das klingt so, als würdest Du Linearnetzteile als minderwertig
ansehen. M.E. ist das umgekehrte richtig.

von Werner F. (Gast)


Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
Harald W. schrieb:
> Das klingt so, als würdest Du Linearnetzteile als minderwertig
> ansehen. M.E. ist das umgekehrte richtig.

eben nicht!
Ich hasse die Schaltnetzteile. Wenn da was kaputt ist, hat man meistens 
die Arschkarte.
Der schlechte Wirkungsgrad bei den Linearnetzteile hat mich noch nie 
gestört.

MfG. Zeinerling

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Werner F. (Gast)


Bewertung
-6 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg R. schrieb:
> http://www.voelkner.de/products/15817/Labor-Netzge...

Das ist ja wieder ein Schaltnetzteil, und viel zu teuer.
Ich suche ein altes gebrauchtes.
Das teuere daran ist doch nur das Gehäuse, der Netztansformator und ggf. 
die Drehspulinstrumente.

MfG. Zeinerling

von Marc X. (marc_x)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Werner F. schrieb:
> Das ist ja wieder ein Schaltnetzteil, und viel zu teuer.

Was hast du denn geraucht?

Der Preis ist völlig human für ein neues Gerät, außerdem steht doch 
schon in der ersten Zeile der Beschreibung das es linear-geregelt ist...

Gut ungenaue Drehspulinstrumente hat das Ding nicht.

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Werner F. schrieb:
> Jörg R. schrieb:
>> http://www.voelkner.de/products/15817/Labor-Netzge...
>
> Das ist ja wieder ein Schaltnetzteil....

...wieso wieder? Das war doch der erste Vorschlag.


> ...und viel zu teuer....

Du hast keinen max. Preis angegeben?

von No N. (netzteil-guru)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interessanten Artikel bei eBay ansehen 
Ebay-Artikel Nr. 222095442011

Hab mir hier von 3 Stück gekauft, funktionieren gut und sind linear 
geregelt

von Matthias M. (dermaddes)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
was wollen Sie investieren?
Habe hier noch ein Voltcraft vlp-2403 rumstehen.
Gruß,
Matthias

von Volker D. (coolibri)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
No N. schrieb:
> Interessanten Artikel bei eBay ansehen
> Ebay-Artikel Nr. 222095442011
>
> Hab mir hier von 3 Stück gekauft, funktionieren gut und sind linear
> geregelt

Haben die überhaupt irgendeine Zulassung ?
Ich sehe weder CE noch VDE oder gar ein Typenschild ..

von Thomas R. (tinman) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Volker D. schrieb:
> No N. schrieb:
>> Interessanten Artikel bei eBay ansehen
>> Ebay-Artikel Nr. 222095442011
>>
>> Hab mir hier von 3 Stück gekauft, funktionieren gut und sind linear
>> geregelt
>
> Haben die überhaupt irgendeine Zulassung ?
> Ich sehe weder CE noch VDE oder gar ein Typenschild ..

na dann guck dir die Bilder genau an, auf dem Stecker steht doch VDE :)

von Volker D. (coolibri)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas R. schrieb:
> Volker D. schrieb:
>> No N. schrieb:
>>> Interessanten Artikel bei eBay ansehen
>>> Ebay-Artikel Nr. 222095442011
>>>
>>> Hab mir hier von 3 Stück gekauft, funktionieren gut und sind linear
>>> geregelt
>>
>> Haben die überhaupt irgendeine Zulassung ?
>> Ich sehe weder CE noch VDE oder gar ein Typenschild ..
>
> na dann guck dir die Bilder genau an, auf dem Stecker steht doch VDE :)

Da hast du Recht. Man kann sich gezielt brutzeln lassen, der Strom kommt 
jedenfalls im Gerät an ;)

von Werner F. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias M. schrieb:
> hallo,
> was wollen Sie investieren?
> Habe hier noch ein Voltcraft vlp-2403 rumstehen.
> Gruß,
> Matthias

Bitte unterbreite mir doch hier im Forum ein Angebot.

MfG. Zeinerling

von Borsty B. (Firma: www.waechter-bernhard.de) (mantabernd)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hab noch ein BEHA Uniwatt NG306 (ebenfalls linear).

2x30V 2x3A

Wie hier: http://www.fotografstaffan.se/blandat/PSU.jpg

Meins ist allerdings in einem sehr guten Zustand.

Ich sag mal 100 Euro inkl. Versand.

Ist ein solides, sehr hochwertiges, Deutsches Gerät.
Kein Chinamist!

Gruß
Bernhard

von Werner F. (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Borsty B. schrieb:
> Ich sag mal 100 Euro inkl. Versand.

Sorry! Zu teuer.

MfG. Zeinerling

von Robin F. (gehacktes)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe noch so ein Netzteil abzugeben.
Beitrag "Habe ein Labornetzgerät zu verkaufen"

Wenn die aber bereits 100€ zu teuer sind, kommen wir leider nicht ins 
Geschäfft.

Gruß

von Andreas M. (elektronenbremser)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, ich hab noch eins.
2x30V und 0-3A (Serien oder Parallelschaltung möglich) und zusätzlich 
noch ein 5 V Festspannungsausgang.
Preis unter 100 Euro, Bild und Typ kommt heute Abend.

Gruß
Andreas

von Joachim B. (jar)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Werner F. schrieb:
> 100 Euro inkl. Versand.
>
> Sorry! Zu teuer.

na denn kommt das hier ja für dich nicht in Frage:
Ebay-Artikel Nr. 222334299544

obwohl die Teile sind echt gut, fast unverwüstlich und leicht zu 
reparieren, arbeite gerne damit seit Jahren (leichtes Tuning mit 10-gang 
Potis ist zu empfehlen)

: Bearbeitet durch User
von Andreas M. (elektronenbremser)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie versprochen.

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Robin F. schrieb:

> Hallo,
>
> ich habe noch so ein Netzteil abzugeben.
> Beitrag "Habe ein Labornetzgerät zu verkaufen"
>
> Wenn die aber bereits 100€ zu teuer sind, kommen wir leider nicht ins
> Geschäfft.

Heisst das, das das Netzteil vor fünf Jahren garnicht verkauft wurde?
Und was ist das für eine Steckdose in der Mitte?

: Bearbeitet durch User
von Andreas M. (elektronenbremser)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Der Zeinerling interessiert sich leider nicht mehr dafür, was hier geht.
Jetzt sucht er in einem neuen Thread was anderes.  Schade, hätte hier ja 
mal ne Info hinterlassen können.

: Bearbeitet durch User
Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.