Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Basom: Fremd-Hex-File flashen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Walter T. (nicolas)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ist es mit Bascom möglich, HEX-Dateien, die anderweitig erstellt wurden, 
zu flashen? Sprich: Gibt es dort soetwas Ähnliches wie bei Atmel-Studio 
mit dem "Device Programming Tool"?

Viele Grüße
W.T.

von Karl M. (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Warum mit Bascom,

ist doch unnötig !

Nimm einen ISP-Programmer und ein passendes Tool.
In vielen Fällen ist das kommandozeilen Tool AVRDUDE dein Freund.

von Walter T. (nicolas)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Karl M. schrieb:
> Warum mit Bascom,
>
> ist doch unnötig !

Es ist aber, im Gegensatz zu AVRdude, bei dem, der das Binary flashen 
will, schon vorhanden.

von nirvana (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Karl M. schrieb:
> Warum mit Bascom,

Warum nicht?

> ist doch unnötig !

War nicht die Frage. Die Frage war, ob es mit BASCOM geht und es geht 
mit BASCOM!

> Nimm einen ISP-Programmer und ein passendes Tool.
> In vielen Fällen ist das kommandozeilen Tool AVRDUDE dein Freund.

Karl M. ist nicht dein Freund. Möglicherweise hast du, Walter Tarpan, 
schon alles. Falls du  eine BASCOM Installation mit Programmer hast, 
über die der µC erreichbar ist, gehe über den "Flash" button, richtigen 
µC einstellen und mit "load File into Buffer" die HEX Datei laden und 
dann flashen mit entsprechendem Button.

von Walter T. (nicolas)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mal testweise die Bascom-Demo auf einer virtuellen Maschine 
installiert. Der "Flash"-Button ist nur verfügbar, wenn ein Projekt 
geladen ist - es reicht aber aus, einfach ein leeres, neues Projekt zu 
erzeugen.

Ab hier funktioniert alles, wie beschrieben.

Danke für die Hilfe!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.