Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Trim Poti Wert erhöhen?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dog G. (dogger) Flattr this


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So ein keines Problem was alles aufhält:
Ich muss 3 Trim Poti´s ersetzen bzw. verlegen und muss deswegen grösere 
verbauen die ich per Hand drehen kann.
Die Werte 5kOhm, 100kOhm und 200kOhm
Für den 5k habe ich sogar ein passenden Trim Poti die 100k kann ich 
erstmal durch ein normalen Poti ersetzen aber für 200kOhm habe ich kein 
Ersatz.
Gibt es eine schaltung mit der ich den Widerstand erhöhen kann ohne die 
Anschlagpunkte zu begrenzen ?
( Verringern geht aber erhöhen... Stehe ich gerade irgendwie auf dem 
Schlauch )

: Verschoben durch Moderator
von robo (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
2 mal 100k in Reihe ?

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dog G. schrieb:

> eaber für 200kOhm habe ich kein Ersatz.

200kOhm wirst Du wohl nicht finden, aber 220kOhm
sind absolut handelsüblich.

von Alexander S. (alex998)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Dog G. (dogger) Flattr this


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

: Bearbeitet durch User
von Wolfgang (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dog G. schrieb:
> Gibt es eine schaltung mit der ich den Widerstand erhöhen kann ohne die
> Anschlagpunkte zu begrenzen ?

Bevor du irgendeinen Aufstand wegen eines Trimmpotis mit 200kΩ 
veranstaltest, ist es vielleicht einfacher, erstmal zu klären, ob nicht 
ein anderer Wert auch funktioniert. Das hängt üblicherweise von der 
Schaltung ab, in der das Poti sitzt.

> ( Verringern geht aber erhöhen... Stehe ich gerade irgendwie auf dem
> Schlauch )

Verringert geht auch nicht so einfach, ohne dass du die Kennlinie 
verbiegst.

von Dog G. (dogger) Flattr this


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit der Kennlinie muss ich in kauf nehmen.
( hält sich beim halbieren noch in grenzen)
Ich kenne die Steuerung nicht genau. Der 200k Poti ist zum regeln einer 
Spannung 0-80V
Auf der Platine geht einer der äußeren Anschlüsse über Widerstände auf 
ein IC/Controller ( ist abgekratzt)  und ich will es nicht riskieren den 
Strom zu erhöhen.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.