Forum: PC Hard- und Software Software zur Dokumentation in Echtzeit


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Mike (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

ich bin auf der Suche nach einem Programm, mit dem ein Dokument von 
mehreren Benutzern geändert und gelesen werden kann. Und das in 
Echtzeit. Ich stelle mir das so ähnlich wie eine Tabelle vor, in die 
jeder eine kleine Nachricht eintragen kann, am besten noch mit Namen und 
Uhrzeit. Sobald die Nachricht eingegeben wurde sollen die anderen Nutzer 
den Eintrag sehen können und eine Antwort darunter schreiben können. 
Dann wäre es noch toll, wenn ich den kompletten Nachrichtenverlauf in 
eind Pdf drucken könnte.
Ein Bekannter meinte, dass man sowas mit OneNote machen kann. Ich muss 
gestehen, dass ich OneNote nur vom Namen her kenne und ich kenne auch 
niemande, bei dem ich es mal testen könnte. Aber soetwas müsste es ja 
auch als Open Source Variante geben.

Wenn ich nach solch einem Programm gesucht habe, bin ich immer wieder 
auf Produkte aus dem Office Paket gestoßen, aber meiner Meinung nach 
können sie das mit der Echtzeitaktualisierung nicht liefern!?

Als Betriebssystem ist Win 7 im Einsatz und die Anzahl der 
gleichzeitigen Nutzer ist nicht mehr als 5 Personen.

Danke für eure Antworten!

Gruß Mike

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Webbasiert dürfte Google Docs etwas für diese Aufgabe sein. Natürlich 
mit dem erheblichen Malus, daß Google mitliest.

https://www.google.de/intl/de/docs/about/

von Gustl B. (-gb-)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Damals bei Xerox parc wurde dafür das Jupiter System entwickelt. Ein 
Paper dazu gibt es hier: 
http://lively-kernel.org/repository/webwerkstatt/projects/Collaboration/paper/Jupiter.pdf

Subethaedit hat das wohl eingebaut und scheint das sehr gut zu machen.
https://www.codingmonkeys.de/subethaedit/

Ja ist leider nur OSX.

: Bearbeitet durch User
von Lukey S. (lukey3332)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. F. schrieb:
> Webbasiert dürfte Google Docs etwas für diese Aufgabe sein. Natürlich
> mit dem erheblichen Malus, daß Google mitliest.
>
> https://www.google.de/intl/de/docs/about/

Alternative wäre https://www.collaboraoffice.com/code/ ist aber etwas 
komplexer zu Installieren.

Oder in schnell und simpel (und anpaßbar): http://etherpad.org/

: Bearbeitet durch User
von Literate Programming (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es mit

Donald Knuth. "Literate Programming (1984)" in Literate Programming. 
CSLI, 1992, pg. 99.

http://www.literateprogramming.com/

von Md M. (Firma: Potilatormanufaktur) (mdma)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. F. schrieb:
> Webbasiert dürfte Google Docs etwas für diese Aufgabe sein

Ja, kann ich bestätigen, das funktioniert recht überzeugend finde ich. 
Ich hatte vor ein paar Monaten Kontakt mit einer Sales Person von 
Dropbox. Die hatte mir erzählt, dass da was ähnliches in der Mache ist. 
Dürfte jetzt schon fertig sein und könnte einen Blick wert sein.

von Sheeva P. (sheevaplug)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Mike schrieb:
> ich bin auf der Suche nach einem Programm, mit dem ein Dokument von
> mehreren Benutzern geändert und gelesen werden kann. Und das in
> Echtzeit. Ich stelle mir das so ähnlich wie eine Tabelle vor, in die
> jeder eine kleine Nachricht eintragen kann, am besten noch mit Namen und
> Uhrzeit. Sobald die Nachricht eingegeben wurde sollen die anderen Nutzer
> den Eintrag sehen können und eine Antwort darunter schreiben können.
> Dann wäre es noch toll, wenn ich den kompletten Nachrichtenverlauf in
> eind Pdf drucken könnte.

Möglicherweise bin ich komplett auf dem Holzweg, aber wenn ich Deine 
Anforderungen so lese, kommt mir spontan ein Chat in den Sinn, Web- oder 
vielleicht sogar IRC-basiert. Dazu braucht es dann nurmehr einen simplen 
Bot, welcher die Chatinhalte mitliest, speichert, und dann auf 
Knopfdruck ein PDF daraus generiert.

von Md M. (Firma: Potilatormanufaktur) (mdma)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh, da erwähne ich schon Google Docs und Dropbox und dann aber nicht 
OwnCloud. Und das, obwohl mach open source gefragt wurde. Könnte sein, 
dass OwnCloud mittlwerweile sowas kann oder zumindest mit entsprechenden 
Apps was möglich ist.

: Bearbeitet durch User
von Mike (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sheeva P. schrieb:
> Möglicherweise bin ich komplett auf dem Holzweg, aber wenn ich Deine
> Anforderungen so lese, kommt mir spontan ein Chat in den Sinn, Web- oder
> vielleicht sogar IRC-basiert. Dazu braucht es dann nurmehr einen simplen
> Bot, welcher die Chatinhalte mitliest, speichert, und dann auf
> Knopfdruck ein PDF daraus generiert.

Nein, von der Sache her suche ich genau das. Es sollte allerdings ohne 
Internet funktionieren, da nicht immer eine Verbindung vorhanden ist. 
Daher fällt Google raus. Ich werde mr mal die anderen Vorschläge 
anschauen.

Bs hier hin schon einmal vielen Dank!!!

von Mike (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mir mal Etherpad und ein paar Alternativen angeschaut, aber das 
entspricht nicht meinen Erwartungen.
Das Problem ist, dass man das jeweilige Dokument immer erst 
aktualisieren muss, bevor die neuen Daten da sind. Also muss wohl doch 
ein Chat oder so etwas in der Art herhalten. Oder besteht bei Etherpad 
die Möglichkeit, das Dokument automatisch alle 5 Sekunden zu 
aktualisieren?

von Lukey S. (lukey3332)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Mike schrieb:
> Hallo,
>
> ich habe mir mal Etherpad und ein paar Alternativen angeschaut, aber das
> entspricht nicht meinen Erwartungen.
> Das Problem ist, dass man das jeweilige Dokument immer erst
> aktualisieren muss, bevor die neuen Daten da sind. Also muss wohl doch
> ein Chat oder so etwas in der Art herhalten. Oder besteht bei Etherpad
> die Möglichkeit, das Dokument automatisch alle 5 Sekunden zu
> aktualisieren?

Wie? Meinst du die Daten auf der HDD oder was? Bei Etherpad muss man 
nichts aktualisieren, man kann sogar gleichzeitig von Mehreren PCs 
reinschreiben und sieht die Änderungen von den anderen quasi Live. Und 
wenn man fertig ist, kann man oben rechts das ganze Exportieren (Mit 
Plugin auch als PDF).

: Bearbeitet durch User
von Oliver S. (phetty)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Etherpad ist Echtzeit, können wir hier ja mal ausprobieren:

https://oasis.sandstorm.io/shared/YiJyO06OGUq49rM3IXwXMIE5pSjcSKlRTVo_Lr4SOjk


:-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.