Forum: /dev/null billiger kabel gesucht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von kabelkobold (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche eine Kabel mit mindester 0,75 Querschnitt und insgesamt 
hunderter Meter. Soll Kupfer haben.

Kann auch stückel sein.

Soll für 24 Volte gut sein.

Flexibel, einzele Draht alles nichtig wichtig.

Soll billige sein.

Gefunden habe ich bis jetzt Zwilling Kabel für laute Sprecher, kosten 18 
Cent pro Meters.

Gibt noch billigere?

: Verschoben durch Moderator
von MaWin (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kabelkobold schrieb:
> Gefunden habe ich bis jetzt Zwilling Kabel für laute Sprecher

Meist CCA copper cladded Aluminium, also das billigste vom billigen.

Aber selbst das hier (also ordentlich und neu und an einem Stück)
Ebay-Artikel Nr. 252275168742
kostet bloss 8ct/Meter.

von Praktiker (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Litze sind keine Kabel.

Er also letztendlich bräuchte er hiervon die doppelte Länge hat dann 
aber trotzdem noch zwei mechanische Nachteile:
1- Die Litze sind nicht mechanisch verbunden (das wären aber z.B. 
Zwillingslitze).
2- Benötigen viel Platz da die Isolierung "unnötig" stark ist(Für 24V 
reicht die dünnste Isolierung die mechanisch geeignet ist).

Praktiker

von Noch einer (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Im Einzelhandel bekommst du auch Kabel billiger als bei Ebay.
http://www.der-postillon.com/2010/12/studie-ladendiebstahl-deutlich.html

von Cyborg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Solche "Billiger" oder "finde selbst nicht" -Threads gehören verboten.
Sind wir hier die Idioten, die für andere (faule) User suchen sollen?
Such selbst und verschont uns mit deinm/eurem Quatsch.
Andere haben richtige interessante Probleme die zu lösen eine 
Herausforderung sind, aber nicht so was.

von kabelkobold (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Solche frustrierten, hobby- und arbeitslosen Miesepeter wie Cyborg 
ebenfalls.

von kabelkobold (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Im Klartext: Es geht mir und einigen anderen auf den Sack, dass du 
einfach immer nur rumstänkern willst, klugscheißen willst oder einfach 
den Assi raushängen lässt.

Sinn und Ziel des Threads war das Aufstöbern eines Händlers mit generell 
niedrigen Preisen für Kabel. Und wenn jemand einen im Kopf hat, dann 
kann er ihn posten und erspart anderen, die den nicht im Kopf haben, 
aber diesen Thread finden, Sucherei.

Man muss das Rad nicht immer neu erfinden.

Stattdessen ist dieser Thread schon wieder con einem Dummschwätzer, 
Neunmalklugen und Gescheitheini mit seiner Verbalkotze geflutet!

Hau doch einfach ab und schlag den Kopf gegen die Wand, dann gibts in 
deinem Kopf mal nennenswerte Aktivitäten!

von Augen auf (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Cyborg schrieb:
> Solche "Billiger" oder "finde selbst nicht" -Threads gehören verboten.

Hallo Forenpolizist, wie wärs, geh mal raus und stell dich an die 
nächste Kreuzung. Da kannst du bestimmt ein paar Autonummern notieren 
von Fahrern die nicht korrekt blinken.
Vieleicht findest du sogar den einen oder anderen Falschparker.

von Cyborg (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
kabelkobold schrieb:
> Solche frustrierten, hobby- und arbeitslosen Miesepeter wie Cyborg
> ebenfalls.

Ich bin eben Verantwortungsbewusster als die lieben Kollegen, die
hier versuchen, dem TO das durch die Blume auszureden. Frage ist
nur, wie weit da sein Verständnis geht. Seine Angaben/Vorgaben sind 
sowieso wenig sinnvoll.
Brauchst er Lautsprecherkabel, dann soll er beim großem C, Pollin,
oder Reichelt schauen? Schrottplatz wäre auch ne Möglichkeit, aber
nur mit viel Glück. Die andere kostenlose Alternative wurde ja schon 
erwähnt. Sich nicht erwischen zu lassen, ist dann seine Sache.
Außerdem wäre den Thread im Markt besser ausgehoben, aber da darfst
er ja als Gast nix posten.

kabelkobold schrieb:
> Im Klartext: Es geht mir und einigen anderen auf den Sack, dass du
> einfach immer nur rumstänkern willst, klugscheißen willst oder einfach
> den Assi raushängen lässt.

Na und? Das geht mir so am A.. vorbei. Ich glaube auch nicht, dass du
und der TO ein und die selbe Person sind. Total unterschiedlicher
Schreibstil und Rechtschreibung.

> Sinn und Ziel des Threads war das Aufstöbern eines Händlers mit generell
> niedrigen Preisen für Kabel. Und wenn jemand einen im Kopf hat, dann
> kann er ihn posten und erspart anderen, die den nicht im Kopf haben,
> aber diesen Thread finden, Sucherei.

...oder die ganze Arbeit auf andere abzuwälzen.

> Man muss das Rad nicht immer neu erfinden.

Wenn man Ahnung davon hat. Der TO hat anscheinend gar nichts.
Nicht mal die Verwendung hat er beschrieben. Klar Fall von
Netiquette-Ignoranz.

> Stattdessen ist dieser Thread schon wieder con einem Dummschwätzer,
> Neunmalklugen und Gescheitheini mit seiner Verbalkotze geflutet!

Ein Dummschwätzer, der darin aber einen Berufsabschluss hat.
Was hast du vorzuweisen?

> Hau doch einfach ab und schlag den Kopf gegen die Wand, dann gibts in
> deinem Kopf mal nennenswerte Aktivitäten!

Dann sollen TOs nicht so dämliche Fragen stellen. So schwierig ist
die Suche doch nicht. Dank Internet geht das sogar recht bequem.
Stell dir mal vor, früher gabs das alles nicht.

von kabelkobold2 (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Wow! Einen Berufsabschluss im Dummschwätzen!

Sehr beeindruckend.

"Früher gabs das nicht". Früher gabs auch nur alle paar Kilometer einen 
Elektroheini, da war die Auswahl auch wesentlich kleiner und 
überschaubarer.

von Cyborg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kabelkobold2 schrieb:
> Sehr beeindruckend.

Na bitte. Ziel erreicht.

> "Früher gabs das nicht". Früher gabs auch nur alle paar Kilometer einen
> Elektroheini, da war die Auswahl auch wesentlich kleiner und
> überschaubarer.

Dafür war die Lauferei oder Telefoniererei(wegen fehlender Flat)
auch aufwändiger/teurer. So gerechnet kann man heute mehr Geld
für Kabel ausgeben. Also Win-Win für alle.

von Christian M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guck mal in ner Brocki nach Telefonkabel von den Telephönler. Die gibts 
da manchmal fürn Appel undn Ei... Ja die 200m Rollen oder so...

Gruss Chregu

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.