Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Can bus programmierung anfänger


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dominik (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich möchte mein wissen im Bereich CAN-Bus programmierung 
erweitern. Ich wollte daher fragen, ob jemand gute tutorials kennt, wo 
man dieses Wissen erwerben kann?

von Erich (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hier
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Controller_Area_Network

CAN-Bus ist nichts für ein Anfänger- oder Einsteigerprojekt!

Welche Vorkenntnisse hast du?
Was möchtest du realisieren?
Wann soll es fertig sein?
Welche Budget ist verfügbar?

Gruss

von MiWi (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dominik schrieb:
> Hallo, ich möchte mein wissen im Bereich CAN-Bus programmierung
> erweitern. Ich wollte daher fragen, ob jemand gute tutorials kennt, wo
> man dieses Wissen erwerben kann?

Was hast Du bisher an Tutorials gesucht und gefunden?

MiWi

von Dominik (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin kein neueinsteiger in der mikrocontroller Programmierung, jedoch 
habe ich mich bisher noch nie mit der CAN-Bus Programmierung auseinander 
gesetzt. Dieses Defizit würde ich gerne bereinigen. Daher suche ich 
tutorials die mich langsam in dieses Gebiet einführen.
Was ich mir als Projekt vorgestellt  habe, ist ein rc buggy den ich mir 
selber zusammen bauen möchte. Dieser soll einerseits autonom fahren, als 
auch extern gesteuert werden können.

Ich weiß dieses Projekt ist etwas umfangreich und benötigt einige Zeit, 
jedoch erhoffe ich mir, dass ich durch das Projekt viel lerne.

von Rolf M. (rmagnus)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Dominik schrieb:
> Daher suche ich tutorials die mich langsam in dieses Gebiet einführen.

Fang am besten mal damit an, einen µC mit dem PC über ein 
USB-CAN-Interface kommunizieren zu lassen. Danach zwei µCs miteinander 
und auf dem PC mitlauschen, ob alles richtig ankommt. Ein bischen über 
die grundlegende Funktionsweise des CAN-Bus und der CAN-Controller 
einlesen und dann los. Soviel Tutorial braucht man meiner Meinung nach 
eigentlich nicht.

> Was ich mir als Projekt vorgestellt  habe, ist ein rc buggy den ich mir
> selber zusammen bauen möchte. Dieser soll einerseits autonom fahren, als
> auch extern gesteuert werden können.
>
> Ich weiß dieses Projekt ist etwas umfangreich und benötigt einige Zeit,
> jedoch erhoffe ich mir, dass ich durch das Projekt viel lerne.

Vor allem ist der CAN da aber mal sowas von das kleinste Problem an 
dieser Aufgabe. Klingt ein bischen wie: "Ich will anfangen, mir eine 
Mondrakete zu bauen und weiß aber nicht, welchen Stecker ich für die 
Stromversorgung verwenden soll".

von X. O. (overflow)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Einführung gibts hier

http://elearning.vector.com/vl_can_introduction_de.html

Die meisten Hersteller führen Controller,  die CAN unterstützen. Man 
muss also nichts mehr neu erfinden. Einfach mal auf deren Seiten nach 
den App Notes suchen.

Beitrag #6151744 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6151943 wurde von einem Moderator gelöscht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.