Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Idee zur Verwendung Ringkerntrafo 2x12V, 2x10A?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von 1N 4. (1n4148)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe beim Aufräumen noch einen alten, unbenutzten Ringkerntrafo mit 
2x12V, 2x10A gefunden.

Wollte damit vor Urzeiten mal ein Netzgerät bauen, aber mittlerweile 
sind genügend fertige Labornetzteile von der Stange im Bestand 
vorhanden. Ein 4-Quadranten Netzteil vielleicht? Oder hat jemand eine 
andere, halbwegs sinnvolle Idee?

von MaWin (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
1N 4. schrieb:
> Ein 4-Quadranten Netzteil vielleicht?

Den Halogentrafo wieder der Halogenbeleuchtung zuführen ?

Als 200VA Wechselrichtertrafo verwenden ?

Mit 24V~/10A als CNC Schrittmotortrafo ?

Beitrag #4840834 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Dieter W. (dds5)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
moersenbroicherei schrieb im Beitrag #4840834:
> Als Bootsanker verwenden.

Geht mit Ringkerntrafo ganz schlecht, der hat zu wenige Ecken und 
Kanten.
;-)

von Thomas B. (thombde)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, habe gerade auch ausgemistet u noch schöne Sachen gefunden.
Auch Ringkern 2x 15V2x 7,5A. nagelneu.
Ich muss auch mal alles verwerten sonst vergammelt das alles.

Ich schreibe morgen noch mal.

schönen Abend noch.

Thomas

von Dergute W. (derguteweka)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

Als Spartrafo verschalten, um aus den fiesen, modernen 230V~ wieder die 
guten alten 220V~ (Naja, ok 218V~) zu machen.
War ja nicht alles schlecht damals ;-)

Gruss
WK

von Thomas B. (thombde)


Angehängte Dateien:
  • preview image for 1.png
    1.png
    242 KB, 149 Downloads
  • preview image for 2.png
    2.png
    495 KB, 237 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dergute W. schrieb:
> Als Spartrafo verschalten, um aus den fiesen, modernen 230V~ wieder die
> guten alten 220V~ (Naja, ok 218V~) zu machen.
> War ja nicht alles schlecht damals ;-)

Ops, da habe ich noch was von Elektor.....:)

Alt aber interessant.

von Mike B. (mike_b97) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
2x12V/10A
2x15V/7,5A
?
Hierrr!
Preis=Preis(begrenztesBudget) :(
Hier=f(Preis)

von Thomas B. (thombde)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mike B. schrieb:
> Hierrr!
> Preis=Preis(begrenztesBudget) :(
> Hier=f(Preis)

???  ;)

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.