Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Allwinner, Rocketchip und Mediatek SoC kaufen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Philipp B. (philipp_b993)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich wollte mal wissen, ob ihr eine Ahnung habt, wo man den Mediatek X20 
- X27, den Allwinner A64 und Rockchip RK3399 her bekommt.

Gruss
Philipp

: Bearbeitet durch User
von Clemens L. (c_l)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Du rufst einfach irgendwo dort an und sagst, dass du mal kurz mehrere 
Millionen Chips brauchst.

von bild (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Philipp B. (philipp_b993)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Clemens L. schrieb:
> Du rufst einfach irgendwo dort an und sagst, dass du mal kurz mehrere
> Millionen Chips brauchst.

Das ist halt das Thema. Ich brauche noch keine Millionen SoCs. Bei 
Mouser oder Digikey gibt es sie nicht.

Den A64 habe ich auch schon bei Alibaba gesehen. Die anderen leider 
nicht.

Ich dachte vielleicht kennt ihr noch einen Haendler.

von Carl D. (jcw2)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
In Abwandlung eines meiner Lieblingsfilmzitate:

They didn't wanna be bought by everyone.
They left that to MicroChip.

von Dergute W. (derguteweka)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

Verkauft Olimex nicht auch solche Dinger einzeln?
Viel interessanter waeren aber Datenblaetter, wo auch z.B. die 
Videobeschleuniger- und Cryptounits nicht in max. 3 Zeilen abgehandelt 
werden, wenn ueberhaupt.

Gruss
WK

von Mw E. (Firma: fritzler-avr.de) (fritzler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber eine Frage bleibt noch: Wie willste den BGA IC verlöten?
Haste dafür das nötige Werkzeug?
Die Leiterbahnen für den RAM sind auch nicht ohne wegen der hohen 
Frequenz.

: Bearbeitet durch User
von Laowhy (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Viel geht in Asien über Beziehungen.

Wir haben bei mindestens 8 von 10 Projekten keine Chance Chipsätze in 
Europa zu beziehen (oder wenn dann mindestens 4-8x teurer!).

von Don Kanaille (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die passende Platine in Kleinmengen zu fertigen kostet sowieso mehr als 
die Chips ansich.
Und der Kleinkram drumherum macht auch mehr aus als man denken mag ;-)

von Max M. (maxmicr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man die noch bare-metal programmieren oder braucht man dafür ein 
(RT)OS?

von Philipp B. (philipp_b993)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Boards bekommt man schon fuer um die 50 Euro. Das ist nicht das Ding. 
Aber fuer Prototypen waere es noch super, wenn man die Chips selbst noch 
bekommt. Klar, ich koennte die auch abloeten, aber das ist nicht 
sonderlich schick. Okay, ich merke schon. Schwieriger als man denkt. 
Also muss ich wohl mit Boards entwickeln und dann mit den Herstellern 
der Boards zusammenarbeiten. Also wenn es dann mal in Masse gefertigt 
werden sollte.

von J-H V. (artabanos)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert

von No Y. (noy)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rockchip SOM gibts bei Phytec.de

von Dergute W. (derguteweka)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

Max M. schrieb:
> Kann man die noch bare-metal programmieren oder braucht man dafür
> ein
> (RT)OS?

Natuerlich kann man die noch bare-metal programmieren. Was glaubst du 
denn, unter welchem Betriebssystem u-boot sonst laufen soll?
Die Fragen sind eher: Kann man die mit dem Wissen aus Datenblaettern, 
die dir zur Verfuegung stehen, bare-metal programmieren? Und natuerlich: 
(Warum) Willst du die ueberhaupt bare-metal programmieren? ;-)

Gruss
WK

von humpdfba (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Wer solche Fragen stellt, sollte sich nach einem anderen Zeitvertreib 
umsehen...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.