Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Quiztisch Bausatz um Buzzer ergänzen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Peter K. (easyrick)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,

Frohes neues Jahr!

Ich habe den folgenden Bausatz zusammengebaut: 
http://www.velleman.eu/products/view/?country=ot&lang=de&id=347050&lang=de&country=ch

Das funktioniert schon mal einwandfrei.

Jetzt hat die Platine einen 9V Augsang der maximal mit 50ma belastet 
werden kann und erst dann Strom gibt, sobald ein Quizteilnehmer gedrückt 
hat.

Also kam mir die Idee, dem ganzen auch noch Ton zu verleihen. Kurzerhand 
besorgte ich einen kleinen Buzzer (Schlag den Raab - 
https://www.spiele-offensive.de/gfx/1010696.jpg).

Dieser Buzzer wird mit 2x 1,5V Knopfzellen versorgt.

Ich habe dann den Buzzer mit einem Potentiometer an den 9V Ausgang 
gehängt und mich langsam an den passenden Widerstand herangetastet. Bei 
ca. 82Ohm war die passende Lautstärke erreicht; mit einem Problem: Der 
Buzzerton bricht bei der Hälfte ab.

Das gleiche passiert auch, wenn ich einen 9V Block mit einem 82Ohm 
Widerstand davorsetze.

Habt ihr einen heißen Tipp für mich!

Vielen, herzlichen Dank!

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter K. schrieb:
> Habt ihr einen heißen Tipp für mich!
Ein Vorwiderstand ist keine Konstantspannungsquelle.

Oder mal andersrum: Spannungen stellt man nicht nach Gehör ein. Welche 
Spannung misst du an dem Piepser mit 9V und 82 Ohm? Sind das die nötigen 
3V?

Mein Vorschlag: nimm einen Spannungsregler zur Versorgung des 
Piepsers...

: Bearbeitet durch Moderator
von Peter K. (easyrick)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super, vielen Dank schon mal!

Würde dieser hier gehen?

https://www.conrad.de/de/spannungsregler-linear-typ78-stmicroelectronics-ld1117v33-to-220-positiv-fest-33-v-800-ma-147028.html

2x 1,5V Batterien liegen ja bei ca. 3,3V.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.