mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Reparatur JTC 2032c DVB-73203 LCD TV SPV9202 CV9202H-B39


Autor: Flip B. (frickelfreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Szenario: LCD-TV stellt sich völlig tot, Rote led an, keine Reaktion auf 
STandbytaster oder Fernbedienung.  Als erstes getestet: Taster ok, 3,3V, 
5V, 12V, 28V, alles da.
Etwas googlen brachte ein vollständiges service manual zum mainboard mit 
kompletter schaltung, beschreibung, zeichnungen und troubleshooting zu 
tage!!!!!!!!!!

ftp://ftp.manta.com.pl/firmware/Telewizory/LED3204vA/CV9202H-A39 circuit 
mainboard diagram exploded view.pdf

Darin ist auch das Pinout des Sunplus SPV9202
anhand dessen konnte ich schön nachverfolgen wo die Tasterleitungen 
enden etc. Alles fein. Aber ich sah auch, dass eine debugschnittstelle 
auf den VGA stecker gelegt ist.

WDGDRAMTes▒▒OK

1ST BOOT
Zero BSS
IntCtrl
LD Image
Go OS 2.110
Boot from SPI
...
...
jump to decompress main code
pModuleHeader->sys_tag:bootloader
pModuleHeader->sys_tag:mainSys
pModuleHeader->sys_tag:bootloader
pModuleHeader->sys_tag:mainSys
Load Module==>LMA:0x9805c070, LMA Size:0x0009c552, VMA:0x80000400, VMA Size:0x006c0800
compMethod:2
Uncompress module 0 error!


Oops:
Exception num [2], cause: TLB load.
SR     = 0x11008003
CAUSE  = 0x10800008
EPC    = 0x       0
BADADDR= 0x       0
RA     = 0x816257f0
Register List:
        -------------------------------------------
        zero       at         v0         v1
0x00000000 0x00000040 0x00000000 0x0000001b
        a0         a1         a2         a3
        0x00000000 0xffffffff 0x81664670 0x0000000a
        t0         t1         t2         t3
        0x00000000 0x0000000a 0x0000001b 0x00000001
        t4         t5         t6         t7
        0xfffffffe 0x00000080 0x00000080 0x81f90cc8
        s0         s1         s2         s3
        0x816647e0 0x11110011 0x11110012 0x11110013
        s4         s5         s6         s7
        0x11110014 0x11110015 0xbffe8000 0x11110017
        t8         t9         k0         k1
        0x81f91332 0x00000000 0x00000030 0xffffff18
        gp         sp         s8/fp      ra
        0x8165fc60 0x81664768 0x816647a0 0x816257f0
        -------------------------------------------
Current thread handle:0x816647e0
Current stack pointer:0x81664768, current stack top:0x816647e0
Call Trace:  0x81611af0  0x81611b1c  0x81611af0  FAIL:<self-modifying code detected> Line: 332, File: /home/sunplus/SVN/job/lambo86/AVC_ALL/ecos/packages/infra/current/src/tcdiag.cxx


aha. Firmware im arsch.

Weiter googlen, diverse Updates auf usb stick und neu booten. nix. 
Letztendlich habe ich dann dann ein .bin dump gefunden:

http://hex.16mb.com/JTC%20DVB-73203_MainCV9202H-B3...

Drauf sitzt ein 25Q32FVirgendwas.


Schnell ablöten und einen neuen in einen USB-SPI-DOngle auf Basis des 
CH341A löten, firmware flashen, den Chip in den Fernseher und alles tut 
wieder seinen Dienst
********************************************************************************
Thermal report ThermalOriCode=[7] ThermalCurCode=[7] (1ce)
********************************************************************************
[I2C]
 ==============================================================
[I2C]
 i=0  gpI2CBusTable--->SCL ===>0  SDA==>0
[I2C]
 i=1  gpI2CBusTable--->SCL ===>0  SDA==>0
[I2C]
 i=2  gpI2CBusTable--->SCL ===>0  SDA==>0
[I2C]
 ==============================================================
StartUp_Assistant_task Start!

SI2158_MajorId=0x33, MinorId=0x30, BuildId=0x05, RomId=0x50
 dwCurrentId= 0x00333005    Version=30_build_0x05

 dwId_0_Cbff = 0x003043ff
 dwId_0_Ebff = 0x003045ff
 dwId_1_1bff = 0x003131ff
 dwId_2_0b00 = 0x(!) DirectFB/Config: Unable to open config file `/usr/local/etc/directfbrc'!

     =======================|  DirectFB 1.1.0  |=======================
          (c) 2001-2007  The DirectFB Organization (directfb.org)
          (c) 2000-2004  Convergence (integrated media) GmbH
        ------------------------------------------------------------

(*) DirectFB/Core: Single Application Core. (2012-01-05 09:31)
(*) System/DevMem: Memory Preallocated at 0xa5dfd200 2097152 bytes
(*) DirectFB/Graphics: SUNPLUS GPU 1.0 (SUNPLUS)
(*) DirectFB/Core/WM: Default 0.3 (directfb.org)


Ich hoff ich kann mit den Hinweisen zukünftig helfen. Bei fragen einfach 
melden.

: Bearbeitet durch User
Autor: Karsten B. (bkarsten)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Flip,
ein paar kurze Fragen dazu, da ich ein ähnlichen Problem mit einem 
verwandten TV habe (anderes Modell von JTC, gleicher Chip).

1. Die Anschlüsse txd und rxd am VGA-Anschluss habe ich im Service 
Manual zu deinem TV gefunden. Hast Du hier einfach eine serielle 
Verbindung (inkl. GND) zu einem PC hergestellt oder muss da noch etwas 
an Pegelwandler zwischen?
2. Welche seriellen Parameter hast Du verwendet (z.B. 9600 8 N 1)?

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Schönen Gruß
Karsten

Autor: Flip B. (frickelfreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die konsole hat 3.3v und 115200bd 8n1, ich habe einen einfachen billigen 
usb uart stick mit ch340 benutzt.

Autor: bkarsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klasse, vielen Dank für die schnelle Information. So einen Adapter habe 
ich gerade bestellt, dann kanns am nächsten WE weiter gehen.

Gruß
Karsten

Autor: Uwe Felgentreu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der FTP-Link will user / pw. Wie komme ich an die pdf ran?

Autor: Flip B. (frickelfreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei mir verweigert er jeden zugriff ganz.

ich schau wo ich das pdf habe. auf welchem wege hättest du es denn gern

Autor: Flip B. (frickelfreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tut mir leid, ich finde nichts mehr im netz und auf dem pc.

Autor: G. H. (schufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier kann man es zumindest ansehehn ...

https://de.scribd.com/document/340091127/CV9202H-A...

Autor: Diodenes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Uwe Felgentreu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, Download hat geklappt. Mal sehen ob es hilft. Ich habe den jtc 
dvb-113201. Der ging einfach aus und nun keine rote Standby-LED und 
alles Tot.

Sicherung ist ganz und an den 2 großen Elkos liegen 325V an. Sieht aus 
wie Netzteil defekt...

Autor: Ozelot Sigma (poko)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann gut sein, dass dein Schaltnetzteil an sich noch funktioniert. Würde 
mal checken, ob die geringeren Spannungen vorhanden sind, wie z.b. 5V 
oder 3,3V.
Nicht, dass einfach nur der Spannungswandler defekt ist.

Autor: Uwe Felgentreu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Netzteil selber erzeugt für das Mainboard scheinbar nur 12V. Dieser 
Übergang vom Netzteilboard zum Mainböard ist ja gut beschriftet und dort 
wackeln ca. 2,5-2,8V vor sich hin. Die 5V und 3,3V werden dann scheinbar 
erst auf dem Mainboard aus den 12V erzeugt. Wenn das aber nur 2,5 statt 
12V bekommt kann ja nichts gehen. Frage ist nur, ob das Netzteil wegen 
Überlast auf der 12V zumacht oder selber nicht kann. Werde heute abend 
mal weitersehen.

Anruf bei Jay-Tech in Mönchengladbach ist bestimmt sinnlos...

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, habe zufällig das gleiche Problem, gibt es zufällig eine Lösung?
Habe ebenfalls ca. 3v auf der 12v Schiene.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.