mikrocontroller.net

Forum: Platinen KiCad eeschema schalter/taster component


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In meiner schaltung soll ein mikrotaster verwendet warden.

Wo finded man überhaupt bei KiCAD schalter/taster im eeschema?
Grüss und Danek im Voraus

Autor: Micha .. (micha68) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Taster haben das prefix "sw_" in eeschema

Gruss,
Micha

Autor: Jan (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke!

ich finde aber kein device was mit sw_ anfängt.
Wenn ich im Fenster choose component in der Zeile Filter sw eingebe habe 
ich folgende Auswahl: (siehe anhang)


Wenn ich sw_ eingebe gibt es nichts zum Auswählen.

Woran kann das liegen?
Was mache ich falsch?
Grüße und danke im Voraus.

Autor: Mampf F. (mampf) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jan schrieb:
> In meiner schaltung soll ein mikrotaster verwendet warden.
>
> Wo finded man überhaupt bei KiCAD schalter/taster im eeschema?
> Grüss und Danek im Voraus

Der Mikrotaster wird im Schaltplan nicht als Mikrotaster erkennbar sein, 
sondern nur als generischer "switch".

Zum Mikrotaster wird er erst dann, wenn das Symbol mit dem 
Mirotaster-Footprint verknüpft wird, d.h. erst in pcbnew.

*edit*: Seltsam, bei mir gibt es in der "Device"-Bibliothek einen 
"sw_push" ... Fehlen dir Libraries?

: Bearbeitet durch User
Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mampf schrieb:
 > Der Mikrotaster wird im Schaltplan nicht als Mikrotaster erkennbar 
sein,
 > sondern nur als generischer "switch".
 > Zum Mikrotaster wird er erst dann, wenn das Symbol mit dem
 > Mirotaster-Footprint verknüpft wird, d.h. erst in pcbnew.

nur wo finde ich Symbol "witch"?

 >*edit*: Seltsam, bei mir gibt es in der "Device"-Bibliothek einen
 >"sw_push" ... Fehlen dir Libraries?

Bei mir stehen in der "Device"-Bibliothek nur 4 positionen zur Auswahl 
wenn ich Filter auf sw setze.

Ich nutze kicad versdion 4.0.5 Windows, 64-bit.

Wo kriege ich die "richtige" "Device" library wo auch die switches dabei 
sind?

Autor: Lutz H. (luhe)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hinzufügen

Autor: Christophe J. (chj)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Switches sind nicht in der Library "device", sondern in der Library 
"switches" (die bei der Standard-Installation dabei ist).

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Buttons_Switches_SMD und Buttons_Switch_THT
sind in Cvpcb installiert und die footprints sind sichtbar.


Warum ist kein switch symbol in Eeschema vorhanden?

Autor: Jan (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
chj schrieb :

  >Switches sind nicht in der Library "device", sondern in der Library
  >"switches" (die bei der Standard-Installation dabei ist).

bei mir ist keine "switches" Library bei der Bauteilauswahl vorhanden.
siehe Anhang
Wie kann man diese Library nachinstallieren?

Autor: Christophe J. (chj)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for 2.png
    2.png
    2,43 KB, 685 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jan schrieb:
> Wie kann man diese Library nachinstallieren?

Siehe Screenshot im letzten Beitrag von luhe - in dem Dialog, der sich 
öffnet, dann auf den oberen "Add"-Button klicken und die gewünschte 
Library auswählen.

: Bearbeitet durch User
Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Siehe Screenshot im letzten Beitrag von luhe - in dem Dialog, der sich
> öffnet, dann auf den oberen "Add"-Button klicken und die gewünschte
> Library auswählen.

Wie heist die Library die switsches beinhaltet? wo kann ich sie 
bekommen?

Wie ich schon oben beschrieben habe, footprints sind vorhanden, ganz 
viele unterschiedliche Libraries.
Was fehlt sind die switch Symbole

Autor: Lutz H. (luhe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir unter
C:\Program Files\KiCad\share\kicad\library

Autor: Micha .. (micha68) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for 1.png
    1.png
    98,8 KB, 917 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
^^

Autor: Lutz H. (luhe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir unter
Schaltplan öffnen
Einstellungen ->Bauteilbiblioteksdateien

rechts <hinzufügen>

in der liste
gegenwärtige liste der Suchpfade

muss
C:\Program Files\KiCad\share\kicad\library
drinstehen
ansonsten über
benutzerdefinierter Suchpfad hinzufügen

dann oben auswählen <switches>

Autor: Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jan.

Jan schrieb:
> Buttons_Switches_SMD und Buttons_Switch_THT
> sind in Cvpcb installiert und die footprints sind sichtbar.

Ok.

>
> Warum ist kein switch symbol in Eeschema vorhanden?

Weil Du die Library dazu in Eeschema in der Liste der Bibliotheken 
nachtragen (installieren) musst.

Sie heisst "switches.lib". Und sie liegt an der gleichen Stelle wie die 
anderen librarys für Eeschema auch. Wo das ist, hat Lutz oben 
geschrieben.

Falls sie aus irgendeinem Grunde dort doch nicht vorhanden sein sollte, 
kannst Du sie hier finden und in Deinen Library Ordner für Eeschema 
kopieren:  https://github.com/KiCad/kicad-library/tree/master/library

Falls das so ist, und die Datei fehlt, und Du sie neu benötigst, so 
kopiere dann auch noch von dort "switches.dcm" die Datei wird 
automatisch mitverwendet, wenn Du die dazugehörige .lib einträgt. Sie 
enthält Beschreibungen, Aliase und Schlüsselworte zur Suche für die 
Library. Es geht aber auch ohne.

Noch ein Tipp: Geh mal in den Ordner mit den Library Files für Eeschema 
und sie Dir die .lib Dateien mit einem Texteditor an. Dann bekommst Du 
auch einen Überblick, was darin ist, auch ohne das Du sie in der 
Bibliotheksliste eintragen musst.

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.l02.de

: Bearbeitet durch User
Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Viellen Dank an alle für die schnelle Hilfe.
Es hat geklappt.
wie im screen shot vom Micha gezeigt.

Die library switches.lib war bei mir bereits auf der platte.

Gruss ,
Jan

Autor: I. B. (ilecktrick)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich nutze erst seit 3 Tagen KiCad (Version 4.0.6). Ein Videotutorial bei 
Youtube hat mich darauf aufmerksam gemacht. Es läuft bei mir mit Windows 
7 Ultimate 64Bit (inkl. aller Updates). Bisher habe ich keine 
Vorkenntnisse in Sachen Platinenplanung mittels Software.

Meine Frage schliesst an die Frage des TO's an. Daher halte ich es für 
sinnvoll sie hier zu stellen ...

Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe müssen die in KiCad 
enthaltenen Bauteilbibliotheken zunächst noch in Eeschema "registriert" 
werden. Erst dann können sie verwendet werden.
Sind sie dann in KiCad allgemein "registriert" oder nur für das aktuelle 
Projekt?

Stehen die Footprints automatisch zur Verfügung wenn die 
Bauteilbibliothek in Eeschema "registriert" ist?

Gruß, I. B.

: Bearbeitet durch User
Autor: Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo I. B.

I. B. schrieb:

> Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe müssen die in KiCad
> enthaltenen Bauteilbibliotheken zunächst noch in Eeschema "registriert"
> werden. Erst dann können sie verwendet werden.

Richtig.

> Sind sie dann in KiCad allgemein "registriert" oder nur für das aktuelle
> Projekt?

Eigentlich sind sie nur für das aktuelle Projekt eingetragen. Allerdings 
bleib für diese Projekt der Eintrag bestehen, bis er geändert wird.
Auch wenn die dahinter liegenden Bibliotheken schon lange geändert 
wurden oder nicht mehr existieren.
Darum ist es wichtig, sich von den aktuell im Projekt verwendeten 
Bibliotheken local einen "cache" im Projektordner anzulegen.
Bei Eeschema wird das automatisch beim Speichern gemacht, und bei 
"PCBnew"
ist das nicht ganz so kritisch, weil die Footprints mit in der Board 
Datei enthalten sind.
Trozdem ist es sinnvoll, sich eine solche Footprint Bibliothekanzulegen. 
Um aus dem Board eine projektspezifische Bibliothek zu extrahieren, 
findet sich im Pulldown Menue "Datei" ein passender Unterpunkt.
Es ist wichtig, spätestens bei Übergabe oder zum Abschluss des Projektes 
alle Bibliotheken ausser diesen lokalen Projektbibliotheken aus dem 
Verzeichnis der Bibliotheken für dieses Projekt zu speichern.

Du kannst neue Projekte durch manuelles Umkopieren bz. mit Templates 
erzeugen. Dabei bleiben die alten Einträge erhalten bzw. werden gemäß 
Template angelegt.


> Stehen die Footprints automatisch zur Verfügung wenn die
> Bauteilbibliothek in Eeschema "registriert" ist?

Nein. Auch wenn sie dort schon in der Netzliste auftauchen.

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.l02.de

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.