Forum: /dev/null Wie ernst kann man das hier noch nehmen?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Nechiker (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Seit wann gibt es das Trollen?
Also wenn jeman hier eine Frage stellt, kann man niemals 100% davon 
ausgehen, dass die Antworten alle ernst sind.

Seid ihr damit zufrieden?
Wie stark läuft es in den nächsten Jahren aus dem Ruder?

: Verschoben durch Moderator
von Kolja L. (kolja82)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Das kann ich in meinem Freundeskreis auch nicht.
Die Kunst liegt darin, die nützlichen von den restlichen antworten zu 
trennen.

von tri-tra-trollala (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Nechiker schrieb:
> Also wenn jeman hier eine Frage stellt, kann man niemals 100% davon
> ausgehen, dass die Antworten alle ernst sind.

Das kann man schon bei den Fragen nicht, Monsieur!

von Max P (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe den Eindruck, es wird immer schlimmer. Was haben die Leute davon, 
so zu trollen? Manchmal können die Leute die Antworten nicht trennen, 
aber das müssen sie doch auch nicht können! Nicht jeder ist allwissend 
und deswegen gibt es auch ein Forum. Den Trollen wünsche ich nur, dass 
sie mal im realen Leben so behandelt werden, bei jeder Kleinigkeit im 
Alltag.

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
> Wie ernst kann man das hier noch nehmen?
Fragt einer, der dich nicht an seinen eigenen Namen erinnern kann und 
die Nutzungsbedingungen nicht einhält. Im Besonderen den Abschnitt 
mit "Nur 1 Name pro Thread "...

: Bearbeitet durch Moderator
von Rolf S. (audiorolf)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Kolja L. schrieb:
> Das kann ich in meinem Freundeskreis auch nicht.
> Die Kunst liegt darin, die nützlichen von den restlichen antworten zu
> trennen.

Kann man denn nicht die stark abgewerteten Beiträge vernichten, daß sich 
das nicht lohnt? Wenn sich die Mehrheit durch eine Paralleldiskussion 
gestört fühlt, kann sie so den Störer selber herrausmoderieren.

von Cyborg (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Rolf S. schrieb:
> kann sie so den Störer selber herrausmoderieren.

Wie willst du das heraus finden? Manche hier sind sogar noch Kinder.
Was soll man denn da erwarten? Zanken und Mobben sind das noch nicht
weg erzogen. Manchmal passiert das auch nie.

von Rick M. (rick-nrw)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt keine klugen Antworten auf dumme Fragen!

Manche Fragen werden hier immer wieder neu aufgewärmt.
Irgendwann habe die Antworten mit der Frage, nichts mehr zu tun.

Das ist nicht nur hier so, sondern wohl in allen Foren.

Kolja L. schrieb:
> Die Kunst liegt darin, die nützlichen von den restlichen antworten zu
> trennen.

Das gilt nicht nur für Foren, sondern auch bei Recherchen zu einem 
Thema.
Quer lesen und aus den Satzfragmenten erkennen, ob es sich lohnt genauer 
zu lesen.

Cyborg schrieb:
> Wie willst du das heraus finden? Manche hier sind sogar noch Kinder.

Oder solche, die sich einfach so benehmen.

Kenne ich und sicher viele andere auch, aus dem Job-Alltag.
Ein großer Kindergarten, zumindest manchmal.

Ob man das hier ernst nehmen kann?

Ja natürlich, wenn man es schafft den ganzen Schxxß auszublenden.

von Joachim B. (jar)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Rick M. schrieb:
> Irgendwann habe die Antworten mit der Frage, nichts mehr zu tun.

manchmal muss man den Weg verlassen um möglicherweise dem TO andere Wege 
zu zeigen wenn die Frage nicht zielführend war, manchmal scheinen Fragen 
auch Getrolle, Provokation oder nur dumm zu sein.

: Bearbeitet durch User
von Boris O. (bohnsorg) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Das renomierte Birnbaum-Institut für Falschnachrichten und 
Verneblungstaktiken prophezeit - mit konservativem Schätzmodell - eine 
Zunahme proportional zu den den Interessenskonflikten der 
Führungsnationen. Dabei bilden nicht etwa die beiden Erzkontrahenten USA 
und Russland die treibende Kraft. China agiert hier aus dem Hinterhalt 
und auch die übrigen BRIC-Staaten werden ihre Leistung mindestens 
verdoppeln.

Es gibt aber auch einen Lichtblick. Gerade die Expertenforen, bspw. für 
Mathematik, Elektronik und vergleichende Geschlechterstudien können, 
weil sie auf mobilen Plattformen kaum vertreten sind und geschlossene 
Gesellschaften darstellen, einen Rückgang verzeichnen. Ein Zusammenhang 
mit einem Ruck Richtung dark net wurde vom Institut weder bestätigt noch 
dementiert.

von Holger L. (max5v)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das geht mir in letzter Zeit auch auf den Keks.
Unzählige OT Beiträge die sich nicht einmal ansatzweise um das Anliegen 
des To's drehen.
Beleidigungen wie dumm doch eine Frage wäre, Hausaufgabenservice, Troll 
etc.
Was auch schade ist, wenn sich der To wirklich mal einen kleinen Fehler 
leistet gleich 10 Leute darauf herumhacken müßen. Gerne auch mit 
abstrakten, subtilen Hinweisen, vermutlich um zu zeigen was man doch für 
ein toller Hengst ist, anstatt einmal Klartext zu schreiben.
...

von Joachim B. (jar)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Holger L. schrieb:
> Gerne auch mit
> abstrakten, subtilen Hinweisen, vermutlich um zu zeigen was man doch für
> ein toller Hengst ist, anstatt einmal Klartext zu schreiben.

aber Klartext ist unschicklich und nicht politisch korrekt

von Holger L. (max5v)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Joachim B. schrieb:
> aber Klartext ist unschicklich und nicht politisch korrekt

Schade, ohne vernünftige Kritik gibt es keine Verbesserung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.