Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR - UART - TxD und RxD Pin auf eine Leitung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Josh (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Community,

Mir ist bei einem Projekt ein Fehler passiert. Habe bei einem MAX485 
(RS485 Transreciever), welcher an der UART Schnittstelle hängt, die RxD 
und TxD Pins vertauscht.

Nun meine Frage bei der suche nach einer einfachen Lösung ist mir die 
Idee gekommen die Pins einfach zu verbinden. Der MAX485 arbeitet ja im 
Half-Duplex Betrieb, somit muss ich nie gleichzeitig Empfangen und 
Senden.
Funktioniert das?

Ist der TxD bei nicht aktivem Senden auf active Low oder High oder kann 
man ihn auch Hochohmig schalten?

Danke im Voraus
LG Josh

von Josh (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag:

Es handelt sich um den Atmega328PB.

von Jim M. (turboj)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann den Transmitter mittels TXEN im UCSRB ausschalten und sollte 
dann auch das entsprechende DDRx Bit auf "0" stehen haben.

Ansonsten: Leiterbahn aufkratzen (oder Pins am MAX anheben) und 
Fädeldraht anlöten.

von Kaj (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Josh schrieb:
> Funktioniert das?
Ich weiss gerade nicht, wie genau RS485 funktioniert, aber prinzipiell 
ist das moeglich. So wird es z.B. bei ccTalk gemacht (RS232, Protokoll 
fuer Geldverarbeitung in z.B. Kippenautomaten, Geldspielgeraeten, etc.)

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Josh schrieb:
> Funktioniert das?
Nur, wenn du den /RE des MAX485 vom µC aus ansteuern und so den 
Empfängerausgang hochohmig schalten kannst.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.