Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ateval (1.2) mit externem Quarz


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Michael E. (mieb)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze den Ateval (V 1.2) nun seit bestimmt einem Jahr und hatte 
nie Probleme.
Nun wolllte ich es mal ausprobieren einen µC mit externem Quarz zu 
verwenden.
Also (im Atmel Studio 7) die Fuse auf "Ext. Crystal Osc. 8.0- Mhz; 
[...]" gesetzt und geschrieben.
Dann das Quarz in einen der Sockel (hab später auch alle andern 
probiert) => ich konnte nicht mehr auf den AtTiny45 zugreifen :(

Hat wer Erfahrung mit dem Ateval und Quarzen?

Michael

von Karl M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael,

ich mit dem Ateval v1.00.
Evtl. Lötstellenprobleme, falsche Fuse Bits gesetzt - schreibe mal alle 
hin.

Alles problemlos bei mir.

Quarze gehen durch mechanische Beanspruchung, biegen und fallen lassen, 
auch kaputt.

Bitte stelle auch noch Bilder von beiden Seiten deines Aufbaus ein.

von Karl M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael,
Ups, das hatte ich überlesen, ein Attiny45.

Ein Blick in den Schaltplan hätte Dir alle Frage beantwortet:

http://dokuwiki.ehajo.de/_media/bausaetze:evalboard-005.pdf

Kein Quarz für einen 8Pol Attiny.

von Michael E. (mieb)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Karl M. schrieb:
> Quarze gehen durch mechanische Beanspruchung, biegen und fallen lassen,
> auch kaputt.

Daran hab ich tatsächlich noch nicht gedacht

von Karl M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Michael,

Workaround sind zwei kurze Kabel zu den attiny2313 Quarzanschlüssen.

Dann läuft es wieder..

von Karl M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Michael,

vergessen, danke für die Bilder.
Ich würde die Platine in 100%% Ethanol mit einer Zahnbürste in einer 
Schale reinigen.
Den Piezo vorher natürlich abkleben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.