Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug 2-teiliges Gehäuse mit 3D-Drucker ausdrucken, aber wie befestigen?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Max E. (diyo24)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde gern das Gehäuse für mein Projekt mit einem 3D-Drucker 
ausdrucken lassen. Das Gehäuse soll aus 2 Teilen bestehen, damit man die 
Platine (etc.) logischerweise hineinlegen bzw. leicht herausnehmen kann. 
Meine Frage ist nun: Wie kann ich diese zwei 3D-Konstruktionen 
befestigen? Gibt es dafür spezielle Schrauben oder Tricks? Was eignet 
sich am besten?

Andere Frage: Wie kann ich das Gehäuse am besten beschriften? Mehrere 
Bananenbuchsen werden am Gehäusebefestigt und würde jede einzelne Buchse 
auf der Gehäuse beschriften, damit kein Verwechslungsgefahr vorhanden 
ist. Beschriftungsstreifen sehen leider nicht so professionell und schön 
aus...

Würde mich auf Vorschläge oder Ideen freuen. Finde im Internet leider 
nichts nützliches.

von nicht“Gast“ (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt selbst schneidende schrauben. Die kannst du verwenden.

Max E. schrieb:
> Andere Frage: Wie kann ich das Gehäuse am besten beschriften?

Denk dir Symbole aus und drucke die gleich mit drauf.

von Uli T. (taikon)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls das Gehäuse noch nicht erstellt wurde:

http://www.thingiverse.com/thing:1355018

Unendliche Möglichkeiten.

Gruß
Uli

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max E. schrieb:
> Wie kann ich diese zwei 3D-Konstruktionen befestigen?

Befestigen? Woran?

Oder meinst Du miteinander verbinden?

Da stehen Dir viele Möglichkeiten offen. Du kannst Bohrungen vorsehen, 
Du kannst am Ende einer Bohrung eine sechseckige Aussparung zum 
Unterbringen einer Mutter vorsehen, und so von der Gegenseite aus eine 
Schraube in die so fixierte Mutter drehen, Du kannst natürlich auch 
--wie von nicht"Gast"(Gast) schon erwähnt-- selbstschneidende Schrauben 
verwenden, Du kannst die Gehäusehälften verkleben, mit 
Schwalbenschwanzführungen ineinanderschieben ...

von Noch einer (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Denk dir Symbole aus und drucke die gleich mit drauf.
Oder aussparen und farbig ausfüllen.

Entweder nach dem aushärten abschleifen oder solange experimentieren, 
bis du den richtigen Zeitpunk zum abwischen raus hast.

Gibt auch Wachsstäbe und Füllfarbe für Gravur.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.