Forum: Compiler & IDEs Error, Atmel Studio 7 und Arduino


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dennis (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich habe einen Sketch welchen ich in Atmel Studio geschrieben habe.

Im Arduino Verzeichnis gibt es ja eine boards.txt. Dort habe ich u.a. 
folgende Einträge:

atmega328bb.name=ATmega328 on a breadboard (8 MHz internal clock)

atmega328bb.upload.protocol=stk500
atmega328bb.upload.maximum_size=30720
atmega328bb.upload.speed=57600

atmega328bb.bootloader.low_fuses=0xE2
atmega328bb.bootloader.high_fuses=0xDA
atmega328bb.bootloader.extended_fuses=0x05
atmega328bb.bootloader.path=arduino:atmega
atmega328bb.bootloader.file=ATmegaBOOT_168_atmega328_pro_8MHz.hex
atmega328bb.bootloader.unlock_bits=0x3F
atmega328bb.bootloader.lock_bits=0x0F

atmega328bb.build.mcu=atmega328p
atmega328bb.build.f_cpu=8000000L
atmega328bb.build.core=arduino:arduino
atmega328bb.build.variant=arduino:standard



######################################################################## 
######

### ATmega168 ###
atmega168bb.name=ATmega168 on a breadboard (8 MHz internal clock)

atmega168bb.upload.protocol=arduino
atmega168bb.upload.maximum_size=14336
atmega168bb.upload.maximum_data_size=1024
atmega168bb.upload.speed=19200
atmega168bb.upload.tool=arduino:avrdude

atmega168bb.bootloader.tool=arduino:avrdude
atmega168bb.bootloader.low_fuses=0xE2
atmega168bb.bootloader.high_fuses=0xDE
atmega168bb.bootloader.extended_fuses=0x05
atmega168bb.bootloader.file=ATmegaBOOT_168_pro_8MHz.hex
atmega168bb.bootloader.unlock_bits=0x3F
atmega168bb.bootloader.lock_bits=0x0F

atmega168bb.build.mcu=atmega168
atmega168bb.build.f_cpu=8000000L
atmega168bb.build.core=arduino:arduino
atmega168bb.build.variant=arduino:standard


Wenn ich nun im Atmel Studio mittels des Arduino Plugins den Sketch mit 
dem Atmega168 kompiliere funktioniert es und ich bekomme keinen Fehler.

Wenn ich aber mit Atmega328 kompiliere bekomme ich diverse Fehler
hier ein Ausschnitt:
SPI.h: In static member function static byte SPIClass::transfer(byte)
SPI.h: 56: error: 'SPDR' was not declared in this scope
SPI.h: 57: error: 'SPSR' was not declared in this scope


Wenn ich das aber in der Arduino IDE mache, funktioniert es mit beiden 
uC ohne Fehler.

Wodran kann das liegen?

von STK500-Besitzer (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dennis schrieb:
> Wodran kann das liegen?

Daran, dass es diese Register-Bezeichnund beim 328 nicht gibt, 
vielleicht?

von Dennis (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
STK500-Besitzer schrieb:
> Dennis schrieb:
>> Wodran kann das liegen?
>
> Daran, dass es diese Register-Bezeichnund beim 328 nicht gibt,
> vielleicht?

doch... gibt es!?

von STK500-Besitzer (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dennis schrieb:
> STK500-Besitzer schrieb:
>> Dennis schrieb:
>>> Wodran kann das liegen?
>>
>> Daran, dass es diese Register-Bezeichnund beim 328 nicht gibt,
>> vielleicht?
>
> doch... gibt es!?

Dann wird aber die Definition dieser Bezeichnung offensichtlich nicht 
inkludiert.
Hast du dein Projekt mal komplett neucompiliert?

von Dennis (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
STK500-Besitzer schrieb:
> Dennis schrieb:
>> STK500-Besitzer schrieb:
>>> Dennis schrieb:
>>>> Wodran kann das liegen?
>>>
>>> Daran, dass es diese Register-Bezeichnund beim 328 nicht gibt,
>>> vielleicht?
>>
>> doch... gibt es!?
>
> Dann wird aber die Definition dieser Bezeichnung offensichtlich nicht
> inkludiert.
> Hast du dein Projekt mal komplett neucompiliert?

jap,

wie gesagt.. sobald ich den 168 auswähle läuft es...

von Dennis (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe mal ein wenig rumprobiert...
ich bekomme nicht mal einen normalen Arduino Duemilanove, mit einem 
leerem Code kompiliert... selbst dann spuckt der schon
error: 'Serial' was not declared in this scope
aus

von Christian S. (christian_s593)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klingt, als wenn ein paar Includes fehlen.

probier mal:
#include <avr/io.h>

und zusätzlich vielleicht Arduino.h, wiring_private.h und 
HardwareSerial.h.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.