Forum: Platinen Ist das normal im Gerberfile


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Thomas O. (kosmos)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ist das normal das im Gerberfile Bezeichnungen auf den Leiterbahnen 
stehen oder haben die PCB-Firmen damit Probleme

von Sven B. (scummos)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind glaub ich die Werkzeuggrößen und die rendert dein Gerber-Viewer 
da mit drauf. Mit anderen Worten, nein, und die stehen auch eigentlich 
nicht da.

: Bearbeitet durch User
von Georg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven B. schrieb:
> Mit anderen Worten, nein, und die stehen auch eigentlich
> nicht da.

Um sicher zu gehen, einen anderen Gerber-Viewer benutzen. Die die ich 
kenne machen das nicht. Vielleicht kann man es auch einfach abschalten.

Ein Gerberviewer zur Kontrolle der Ausgabe sollte möglichst genau das 
anzeigen was nachher auf der LP drauf ist, und sonst nichts.

Georg

von Thomas O. (kosmos)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
achso ihr meint der Viewer(KiCAD) zeigt das mit an. Vielleicht kann das 
mal jemend gegenprüfen.

von Georg A. (georga)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Installier selber gerbv und schaus damit an. Aber ganz offensichtlich 
ist das ein zusätzliches Info-Overlay. Vermutlich kann man es auch 
abschalten.

von Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite


Angehängte Dateien:

Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Sven, Georg und thomas.

Sven B. schrieb:
> Das sind glaub ich die Werkzeuggrößen und die rendert dein Gerber-Viewer
> da mit drauf. Mit anderen Worten, nein, und die stehen auch eigentlich
> nicht da.

Richtig.

Georg A. schrieb:
> Installier selber gerbv und schaus damit an. Aber ganz offensichtlich
> ist das ein zusätzliches Info-Overlay. Vermutlich kann man es auch
> abschalten.

Richtig. Und in Gerbview kann das deaktiviert werden, indem man unter 
"Preferences" (oberes pull down Menue) "Options" wählt, und bei "Show 
D-Codes" den Haken entfernt.

Siehe Anhang: Gerbview_D-CodesAbschalten_28Feb2017.png

Thomas O. schrieb:
> achso ihr meint der Viewer(KiCAD) zeigt das mit an. Vielleicht kann das
> mal jemend gegenprüfen.

Ist so. Don't panic. ;O)

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.l02.de

von Lutz H. (luhe)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oshpark.com
dort können die einzelnen Lagen als Bild vor der Fertigung angeschaut 
werden. Das hilft eine fehlerhafte Bestellung zu vermeiden.

nebenbei
Altium Designer 17.0 evaluation zeigt dieLeiterzüge ohne Namen.
Eine Außenlinie sehe ich nicht.

von Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag:

Bernd W. schrieb:

> Georg A. schrieb:
>> Installier selber gerbv und schaus damit an. Aber ganz offensichtlich
>> ist das ein zusätzliches Info-Overlay. Vermutlich kann man es auch
>> abschalten.

Ich würde aber auch für Gerbv statt Gerbview plädieren, weil es 
GRUNDSÄTZLICH sinnvoll ist, die Arbeit mit einem Gerberviewer zu 
kontrollieren, der NICHT zur Toolchain des verwendeten 
Layoutprogrammes gehört, um systematische Fehler auszuschliessen.

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.l02.de

: Bearbeitet durch User
von Sven B. (scummos)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd W. schrieb:
> Ich würde aber auch für Gerbv statt Gerbview plädieren, weil es
> GRUNDSÄTZLICH sinnvoll ist, die Arbeit mit einem Gerberviewer zu
> kontrollieren, der NICHT zur Toolchain des verwendeten
> Layoutprogrammes gehört, um systematische Fehler auszuschliessen.

Guter Hinweis und sehe ich ganz genau so.

von Soul E. (souleye) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd W. schrieb:

> Ich würde aber auch für Gerbv statt Gerbview plädieren, weil es
> GRUNDSÄTZLICH sinnvoll ist, die Arbeit mit einem Gerberviewer zu
> kontrollieren, der NICHT zur Toolchain des verwendeten
> Layoutprogrammes gehört, um systematische Fehler auszuschliessen.

Exakt. Deswegen kontrolliere ich meine Eagle-Daten mit KiCADs Gerbview 
;-)

von Mampf F. (mampf) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas O. schrieb:
> ist das normal das im Gerberfile Bezeichnungen auf den Leiterbahnen
> stehen oder haben die PCB-Firmen damit Probleme

Nope, das ist normal :) Bei mir zeigt das zB der GerbView von KiCad so 
an. Probleme gab es deshalb noch keine.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.