Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Sicherheitsprüfung von Gerät mit 24V Versorgung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Micha E. (Firma: privat) (bmsr-techniker)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hatte heute eine Diskusion.

Ein Elektiker? hat bei der Püfung eines Labogerätes, welches von einem 
24V Netzteil versorgt wird, festgestellt, dass der Übergangswiderstand 
von einem Abdeckblech zum Schutzleiter? größer 0,3 Ohm ist.
Darauf hin hat er das Gerät gesperrt.

Meine Fragen:
Ist eine Prüfung von Geräten mit 24V Versorgung überhaupt nötig?
Wenn JA, ist meiner Meinung nach das externe Netzteil defekt.
Denn wenn er gegen den Schutzleiter gemessen hat, dürfte das Netzteil 
nicht trennen.
Oder hat er gegen den Massekontakt gemessen?

Was ist eure Meinung dazu?

Gruß Micha

von chris (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach mal n Bild vom Netzteil speziell wo die Daten drauf sind

von Noch einer (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hab den Verdacht, das ist ist nur eine 
Beschäftigungsbeschaffungsmassnahme für Bürokraten, BWLer und geistig 
Behinderte. Am besten den Beruf wechseln oder HartzIV beantragen. Lässt 
du dich auf Diskussionen ein, landest du selbst in der Klapsmühle.

von Micha E. (Firma: privat) (bmsr-techniker)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
chris schrieb:
> Mach mal n Bild vom Netzteil speziell wo die Daten drauf sind

Sorry, auf das Netzteil habe ich keinen Zugriff.
Ich hatte je geschrieben, dass es sich um eine Diskusion handelte und 
mir nur zugetragen wurde und ich nach meiner Meinung gefragt wurde.

von Micha E. (Firma: privat) (bmsr-techniker)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch einer schrieb:
> Hab den Verdacht, das ist ist nur eine
> Beschäftigungsbeschaffungsmassnahme für Bürokraten, BWLer und geistig
> Behinderte. Am besten den Beruf wechseln oder HartzIV beantragen. Lässt
> du dich auf Diskussionen ein, landest du selbst in der Klapsmühle.

Ich glaube, da hast Du recht. ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.