Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Oszilloskop - Kaufempfehlung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Sercan S. (disaster35)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich wollte nur eure Meinungen holen, was Ihr von diesem Oszilloskop 
hält: Ebay-Artikel Nr. 361227092352
80 Vpp hört sich für mich an das ich bis zu 80 V DC
und 40 V AC damit messen kann, wobei ich nur in 5 - 15V DC Messen werde.

72 MHz sind mir mir auch reichen, da die höchste Messung die ich bei 
meinen jetzigen Projekt tätigen werde sind c.a. 40 Hz (keine MHz 
Bereiche).

Liebe Grüße :)

von ossiperte (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
4-Kanal mit eingebauten Kassettenrecorder, unbedingt kaufen!

von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sercan S. schrieb:
> 72 MHz sind mir mir auch reichen,

Das ist die maximale Abtastrate. Die Analogbandbreite ist 8 MHz.

von ich (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Suchfunktion kaputt? Oder zu blöde?

von Sercan S. (disaster35)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich schrieb:
> Suchfunktion kaputt? Oder zu blöde?

Ich konnte nicht erahnen, dass der DSO203 so bekannt ist. Man muss denn 
noch nicht so darauf reagieren...

von Dominik (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
72MS/s sollen wohl gar nicht möglich sein (laut einem Forenbeitrag bei 
Seeed). Es sind wohl real 36MS/s. Im 1-Kanalbetrieb werden wohl beide 
Wandler zusammen genutzt, laufen aber zeitgleich (liefern also dasselbe) 
und nicht verschoben. Ist wohl ein bekannter Softwarefehler, auf den der 
Hersteller nicht reagiert.

Beitrag #4929086 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Dominik (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achja, am besten schon beim Kauf darauf achten, dass man möglichst die 
neuste HW-Rev 2.81 bekommt (ich habe leider eine ältere). Mit der 
Firmware von Wildcat ist das DSO wirklich ein tolles Tool.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.