Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mosfet IRLML2502 -welches Logic level


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von T.M .. (max)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe hier folgende Mosfets und wollte sie eigentlich mit 5V 
schalten.
Hier in der mikrocontroller.net-Sammlung steht nun etwas von 2,5V und 
aus dem Datenblatt werde ich nicht wirklich schlau.

Mit welcher Spannung kann ich den den schalten?
Ist das ein 5V-Typ?

https://www.mikrocontroller.net/part/IRLML2502


Danke

von Harald A. (embedded)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der ist als 2.5V Typ ausgewiesen, weil sich die meisten "normalen" 
MOSFETs mit 2.5V nicht gut durchschalten lassen. In den Maximum Ratings 
stehen als Gate-Source Spannung max. +/-12V, also gehen auch 5V. Weiter 
unten ist sogar der typische Drain-Source Widerstand für 2.5V und 4.5V 
angegeben. Daraus kann man die Verlustleistung bei gegebenen Strom 
errechnen. Im dynamischen Fall (PWM) wird es komplizierter in vielerlei 
Hinsicht.

von Wolfgang (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
T.M .. schrieb:
> ich habe hier folgende Mosfets und wollte sie eigentlich mit 5V
> schalten

Kannst du.

von F. F. (foldi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist mein Wald und Wiesen LL Fet für uC.

von Yalu X. (yalu) (Moderator)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
T.M .. schrieb:
> aus dem Datenblatt werde ich nicht wirklich schlau.

Darin steht frei übersetzt:

Bei 2,5V hat er 50mΩ (max. 80mΩ), bei 4,5V hat er 35mΩ (max. 45mΩ), und
bei mehr als 12V kann er kaputt gehen. Die 5V Ansteuerspannung sind also
völlig in Ordnung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.