Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik usbasp kaufen, welchen, wo?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Jan (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wollte mir einen usbasp programmer kaufen um AVR mit avrdude unter 
windows10 zu flashen.

Ich habe gesehen das diese Adapter schon ab ca. 3€ angeboten werden. 
(ebay, amazon..)

In  vielen Forenbeiträgen habe ich gelesen das die „billigen Adapter“ 
Probleme machen / nicht funktionieren, etc.

Kann mir jemand einen usbasp Adapter empfehlen den man problemlos unter 
windows 10 mit avrdude verwenden kann. (sollte auch weniger als 10€ 
kosten)

Danke im Voraus.
Gruss,
Jan

von usbasp (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jan schrieb:
> In  vielen Forenbeiträgen habe ich gelesen das die „billigen Adapter“
> Probleme machen / nicht funktionieren, etc.

Das kann ich nicht bestätigen. Ich habe zwei der 3 EUR Teile. Hatte mit 
beiden noch keine Probleme. Verwende avrdude unter debian.

Zu Windows kann ich nichts sagen, denke aber nicht, dass das vom 
Betriebssystem abhängt.

von Karl M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht wohl darum, dass die Firmware "alt" ist und deshalb einige 
Funktionen nicht zur Verfügung stehen.

http://www.fischl.de/

von Diek (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würd nach den Teilen für ca. 8€ mit grünem Gehäuse suchen. 
Funktionieren einwandfrei mit avrdude.

von Jan L. (ranzcopter)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich benutze seit längerem 2 solcher Billigheimer, und hatte auch keine 
Probleme, denen eine neue Firmware zu verpassen.
Was oft aber gar nicht nötig ist, da es je nach Anwendung halt bloss 
eine Warnung gibt, dass SCK nicht verstanden wird...

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mit den Dingern keine Probleme.
Nachteilig ist allerdings, dass sie nur für 5V geeignet sind.

Manche haben eine Brücke für 3,3/5V Umschaltung aber diese beeinflusst 
nur die Spannungsversorgung des Targets, aber nicht die Signale!

von usbasp (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jan L. schrieb:
> ich benutze seit längerem 2 solcher Billigheimer, und hatte auch keine
> Probleme, denen eine neue Firmware zu verpassen.

Eben, genau deshalb sollte man 2 Stück haben ;-). Und natürlich um evtl. 
Hardwaredefekte ausschließen zu können.

> Was oft aber gar nicht nötig ist, da es je nach Anwendung halt bloss
> eine Warnung gibt, dass SCK nicht verstanden wird...

Slow SCK kann man notfalls auch per Jumper oder Lötbrücke setzen.

von Jan L. (ranzcopter)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
usbasp schrieb:
>> ich benutze seit längerem 2 solcher Billigheimer, und hatte auch keine
>> Probleme, denen eine neue Firmware zu verpassen.
>
> Eben, genau deshalb sollte man 2 Stück haben ;-). Und natürlich um evtl.
> Hardwaredefekte ausschließen zu können.

genau so :) - theoretisch kann man den einen USBASP auch per vorhandenem 
Arduino flashen, aber für einsfuffzig lohnt das Gebastel nicht...

Ebay-Artikel Nr. 310506909410

von Mampf F. (mampf) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jan schrieb:
> In  vielen Forenbeiträgen habe ich gelesen das die „billigen Adapter“
> Probleme machen / nicht funktionieren, etc.

Das kann ich auch nicht bestätigen ... hab auch nur einen billigen 
Adapter und der funktioniert bei mir 1a :)

: Bearbeitet durch User
von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jedesmal, wenn eine neue Windows Version heraus kommt, gibt es Zeitweise 
Treiberprobleme. Momentan ist alles Ok, die nötigen Einstellungen, um 
den unsignierten libusb Treiber zu laden, sind gut dokumentiert.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.