Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik OKI-78SR - kleine böse Falle


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von H.Joachim S. (crazyhorse)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Klar, nicht aufgepasst.
http://power.murata.com/data/power/oki-78sr.pdf
Seite 16
Die liegende Version eignet sich so nicht als 7805-Ersatz (ich zumindest 
lege TO220 i.a. mit der platten Seite auf die Platine).
Gut, 3 Pins sind schnell ausgelötet und so die Musterplatine gerettet. 
Den Falschanschluss (12V auf den Ausgang) hat er auch überlebt.

: Verschoben durch Moderator
von Joe F. (easylife)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hätte mir auch passieren können. Sehr ungewöhnlich. Man müsste das Teil 
dann 180° gedreht um die Z-Achse einlöten.

: Bearbeitet durch User
von Conny G. (conny_g)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man nicht die Stiftleiste auslöten und von der anderen Seite 
anbringen?

von H.Joachim S. (crazyhorse)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Conny G. schrieb:
> Kann man nicht die Stiftleiste auslöten und von der anderen Seite
> anbringen?

Genau das habe ich gemacht :-)
Aber ich frage mich echt - warum haben die das bei Murata das so herum 
gemacht? Bzw - wie herum legt ihr üblicherweise TO220?

von Uwe B. (Firma: TU Darmstadt) (uwebonnes)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine andere boese Falle bei dem Oki ist, wenn man z.B. mit Daumen und 
Zeigefinger den Baustein auf seine Temperatur testen will. Dann 
verschiebt man die Rueckkopplung und erhaelt deutlich hoehere Spannungen 
8-(

von Conny G. (conny_g)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Dinger sind übrigens cool. Hab ich mir gleich ein paar bestellt.

von Thorsten Legat (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Conny G. schrieb:
> Die Dinger sind übrigens cool. Hab ich mir gleich ein paar
> bestellt.

Ausser dass sie zugegebenermaßen ziemlich billig sind... sind die cooler 
als traco tsr 1-24xx bzw. 2-24xx? Oder die Recom Dinger?

Da hatte ich auch noch nie ärger mit der Pinbelegung.

von H.Joachim S. (crazyhorse)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, bei >1A wird die sonstige Auswahl schon ziemlich dünn. Sehr schön 
auch der Eingangsspannungsbereich - bei mir muss es oft mit 12V und 24V 
funktionieren, da gibts bei Recom schon mal gar nichts. Stehend habe ich 
die schon oft benutzt, da ist mir das Problemchen gar nicht aufgefallen. 
Die von Hause aus liegende Version hatte ich jetzt zum ersten Mal.

Und ja, der Preis ist natürlich auch ein Argument.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.