Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Stromregelung LED Strahlung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Steffen (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
habe einen 50W LED Strahler geöffnet und eine interessante 
Schaltungstechnik gefunden.
Zuerst dachte ich, dass auf die PFC regulierung verzichtet wurde und 
somit der Strahler nicht zulässig ist.
Dann bin ich jedoch auf diesen Beitrag gestoßen:
https://www.zerobrain.info/fotokatastrophen/2016/1/3/test-retrofit-filament-led-von-greens-zerlegt

Daher hoffe ich, dass die verwendeten ICs zu welchen ich kein Datenblatt 
finde keine Schaltregler sind.

Kann mir das jemand bestätigen?

von Peter II (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steffen schrieb:
> Zuerst dachte ich, dass auf die PFC regulierung verzichtet wurde und
> somit der Strahler nicht zulässig ist.

warum sollte es ohne PFC nicht zulässig sein? Gilt das nicht erst ab 
75Watt?

von Peter II (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steffen schrieb:
> Daher hoffe ich, dass die verwendeten ICs zu welchen ich kein Datenblatt
> finde keine Schaltregler sind.

ohne spule kann es wohl kaum ein Schaltregler sein

von Steffen (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter II schrieb:
> warum sollte es ohne PFC nicht zulässig sein? Gilt das nicht erst ab
> 75Watt?

Diesem Artikel zufolge bei Leuchten ab 25W
http://www.smarterworld.de/smart-energy/lighting/artikel/82503/

Peter II schrieb:
> ohne spule kann es wohl kaum ein Schaltregler sein

Ok danke da hast du wohl Recht. Kannst du mir sagen was die ICs genau 
machen oder ein IC nennen von welchem ich ein Datenblatt finde?

Die LEDs sind alle in Reihe geschaltet. Anschließend kommen die 5 ICs 
parallel.
Wenn ich rechne 325V Gleichrichtspannung / 64 LEDs = 5V Spannung je LED 
daher muss durch die ICs ja irgendwie der Strom begrenzt werden oder 
sehe ich das falsch?

von Peter II (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steffen schrieb:
> Wenn ich rechne 325V Gleichrichtspannung

es gibt keine Ladekondensator - damit auch keine 325V 
Gleichrichtspannung

von Michael Müller (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind sog. Driverless LEDs, obwohl der Chip genau das ist, ein 
LED-Treiber.
Hier wird so einer beschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=KKd2L9Exw0M&t=1258s

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.