Forum: Haus & Smart Home Unterverteilung abschirmen EMV


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Mark (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

meine Unterverteilung sitzt mitten in der Wohnung - gibt es eine 
sinvolle möglichkeit diese abzuschirmen (geerdete Kupferkaschierte 
Tapete,...). Die E-Felder um eine normale Leitung sind ja quasi gering 
das Hin- und Rückleiter sehr nah zusammen sind. In der Unterverteilung 
sieht das ganze aber aus.

Bitte keine Vodoo Themen - ich habe keine Angst nur will ich den 
technischen Problemen in diesem Bereich umgehen weil meine gesamte 
Unterhaltungselektronik, Büro, Bastelecke usw ebenfalls in diesem nahen 
Bereich sind.

Gruß
Mark

von Peter II (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat die UV keinen Blechdeckel?

von oszi40 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mark schrieb:
> weil meine gesamte Unterhaltungselektronik, Büro, Bastelecke usw
> ebenfalls in diesem nahen Bereich sind.

Mal zum Test Strom abgeschaltet bis keine Dreckschleuder mehr sendet? 
Selbst wenn Du diese Kiste vollflächig zulöten kannst, ist jeder Draht 
eine Antenne und Deine benutzten LEDs und Sparlampen strahlen auch...

von Thomas F. (igel)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Mark schrieb:
> meine Unterverteilung sitzt mitten in der Wohnung - gibt es eine
> sinvolle möglichkeit diese abzuschirmen

Verteiler-Einbaugeräte haben üblicherweise kein Problem mit 
Störabstrahlung aus deinem Home-Entertainment, die sind mehr gewöhnt;-)

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas F. schrieb:

> Verteiler-Einbaugeräte haben üblicherweise kein Problem mit
> Störabstrahlung aus deinem Home-Entertainment, die sind mehr gewöhnt;-)

Naja, wenn eine Atombombe in der Nähe explodiert(EMP), könnte
es schon zu Überschlägen innerhalb des Kastens kommen. Aller-
dings hat man dann sicherlich ganz andere Probleme.

von Thomas F. (igel)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Harald W. schrieb:
>> Störabstrahlung aus deinem Home-Entertainment, die sind mehr gewöhnt;-)

> Naja, wenn eine Atombombe in der Nähe explodiert(EMP),

Eine Atombombe als Home-Entertainment?
Manche Leute haben komische Hobbies.

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas F. schrieb:

> Manche Leute haben komische Hobbies.

Ja, z.B. eine Verteilerabschirmung als DIY-Projekt. :-(

von holger (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>weil meine gesamte Unterhaltungselektronik, Büro, Bastelecke usw
>ebenfalls in diesem nahen Bereich sind.

Der ganze Kram strahlt vermutlich mehr als deine Unterverteilung.
Den musst du abschirmen damit es nicht ins Netz abstrahlt;)
Steckernetzteile, Monitor, PC, LED Ketten, Handy.
Das sind die Dreckschleudern.

>Bitte keine Vodoo Themen

Wie stört deine Unterverteilung denn deine Geräte?
Irgendwelche Auswirkungen? Wo nichts ist braucht man auch
nicht abschirmen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.