Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Alternative zum PIC 18F1320


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Wilfried A. (messtechniker)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe da 'ne Firmware für den PIC 18F1320.
Leider kennt mein Universal Programmiergerät
TL 866 den PIC 18F1320 nicht. Daher die Frage:
Gibt es aus der PIC Familie eine kompatible
Alternative, die der TL 866 dann ohne Chip-Identifikation
flaschen kann? Ein extra Programmiergerät dafür
lohnt sich für mich nicht wirklich.

Vielen Dank im Voraus

Euer Messtechniker

: Bearbeitet durch User
von Master S. (snowman)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls du aus der CH bist, könnte ich den pogrammieren (jeweils bei 
bezahltem rücktransport). Ansonsten jemanden in D oder A fragen, ob er's 
macht.
edit: Falls Interesse, dann PM an mich.

: Bearbeitet durch User
von Wilfried A. (messtechniker)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin leider in D. Sogar ganz im Norden.
Danke für das Angebot. Und die Idee.

Daher wäre wer in D dazu bereit? Kosten
für Chip und Transport übernehme ich.
Ist ja klar.

Grüsse

Messtechniker

von Dieter W. (dds5)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab grad mal nachgeschaut und kann Programmierung für DIP18, SO18 
und SSOP20 Gehäuse anbieten. Für QFN28 fehlt mir der Adapter.

Standort ist im Rhein-Main Gebiet, was aber per Post gut erreichbar ist. 
;-))

Ganz wichtig ist, dass außer dem Programm selbst auch die Config-Bytes 
bekannt sind. Wenn die Quelle eine HEX-Datei ist, dann kann man anhand 
der Adressen prüfen ob das der Fall ist.

Bei Interesse bitte PN.

von X4U (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wilfried A. schrieb:
> Bin leider in D. Sogar ganz im Norden.

Hier in Hamburg konnte ich bisher alle Pics proggen.

von Kori (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pickit3 Clone ais dem Osten? Kostet 10 Euro !

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.