Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Universalmotor - Gleichstrombetrieb besser?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Werner H. (werner45)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Gemeinde!

Es geht um Reihenschluß-Kollektormotoren (110 - 230 V, bis 2 kW, kein 
Wendepol)
In Elektronik bin ich ziemlich fit, nicht aber bei Elektromaschinen.

Wäre ein Gleichstrombetrieb vorteilhaft?
Immerhin entfällt der Nulldurchgang und die Ummagnetisierung des 
Stators.
Hat der Motor damit ein größeres Drehmoment als bei AC?
Gibt es weniger Bürstenfeuer und ist die Entstörung leichter zu 
erreichen?
Was wären die Nachteile?
Die Zusammenhänge interessieren mich.

Besten Dank an die Fachleute   -   Werner

P.S. Ich habe einen 2-kW-Schleifmotor mit verlängerter Achse, den ich 
wieder betreiben möchte.
Weiternin eine USA-Drehschieber-Vakuumpumpe, bei der ich das Vakuum über 
die Drehzahl in Grenzen einstellen möchte.

von Peter II (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Werner H. schrieb:
> Was wären die Nachteile?

das man 230V Gleichspannung auch nicht verlustfrei erzeugen kann. Dazu 
kommen noch die Probleme von Lichtbogen bei Gleichspannung Schützen und 
Schaltern.

von Ralf L. (ladesystemtech)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Werner H. schrieb:
> Es geht um Reihenschluß-Kollektormotoren (110 - 230 V, bis 2 kW, kein
> Wendepol)

Bei Motoren mit Kollektor wird immer der Pol des Rotors gewendet!

Werner H. schrieb:
> Wäre ein Gleichstrombetrieb vorteilhaft?

Das Drehmoment ist bei Drehzahl Null am höchsten und nimmt bei 
steigender Drehzahl ab, sowohl bei Wechselstrom als auch bei 
Gleichstrom.

Achtung: Bei einem unbelasteten Wellenzapfen steigt die Drehzahl auf 
unzulässige Werte an.

Die Drehzahl kann im Wechselstrombetrieb über eine 
Phasenanschnittsteuerung eingestellt werden und bei Gleichstrombetrieb 
über eine PWM Steuerung.

Die Entstörung ist aufwendiger als bei einem Drehstrommotor.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.