mikrocontroller.net

Forum: Offtopic 1000 Watt PMPO oder watt?


Autor: Werner F. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
-10 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

es ist immer wieder erstaunlich, woher denn die Leistung von 1000 Watt 
kommen soll.
Mir tun immer nur die Kunden leid, die das Märchen mit den PMPO auch 
noch glauben.
Siehe Anlage:
Gesehen am 25.05.2017 in einem SecondHand Laden in Dülken.

MfG. Zeinerling

Autor: Martin K. (maart)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Oh man.
Das Ding nennt sich einfach nur so.

Autor: Martin K. (maart)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
HS-1000W

HeadSet Modell 1000 Wireless

Autor: Ralf L. (ladesystemtech)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
HS-1000W ist einfach nur die Bezeichnung des Produkts :P

Autor: Martin K. (maart)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Oder steht da irgendwo wirklich soetwas wie Leistung 1000 Watt? Auf dem 
Superbild kann ich es jedenfalls nicht erkennen.

Autor: Luca E. (derlucae98)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist einfach nur die Modellbezeichnung. Nicht mal auf der 
Herstellerseite steht die Leistung:
https://www.asus.com/de/Headphones-Headsets/HS1000...

Autor: Martin K. (maart)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
119 Euro für Galaxy S3?

Autor: Fra N. (korax)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Werner F. schrieb:
> Hallo,

Das war ein Tritt ins Leere..

Autor: Waldemar Z. (waldemar_z)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Die 1000W PMPO direkt am Ohr würden schon das Hirn wegsprengen. Wer will 
denn sowas?
Natürlich ist es nur die Modellbezeichnung.

Autor: Matthias X. (current_user)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Waldemar Z. schrieb:
> Die 1000W PMPO direkt am Ohr würden schon das Hirn wegsprengen.

Das Hirn wurde bereits gesprengt wenn jemand sich beim Kauf auf PMPO 
verlassen hat. Die Einheit gibt einfach nichts an. Kann von 0,01W RMS 
bis 1kW RMS alles sein.

: Bearbeitet durch User
Autor: Jobst Q. (joquis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Waldemar Z. schrieb:
> Die 1000W PMPO direkt am Ohr würden schon das Hirn wegsprengen

PMPO ist keine Leistungsangabe, sondern eine Belastbarkeitsangabe. So in 
etwa die Leistung, bei der die Schwingspule innerhalb einer Sekunde 
verglüht.

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
>PMPO ist keine Leistungsangabe, sondern eine Belastbarkeitsangabe. So in

Was ist jetzt konkret der Unterschied zw. beiden Angaben? Beides sind 
Leistungsangaben, so wie die RMS-Angabe ebenfalls Belsatbarkeits- und 
Leistungsangabe ist. Denn die Belastbarkeit wird bei solchen Dingen 
nunmal in Form einer Leistung angegeben.

Autor: Magnus M. (magnetus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Was soll die ganze Diskussion? Ein Mazda 3 MPS hat ja schließlich auch 
keine 3.000.000 Pferdestärken (und Mazda behauptet das auch nirgends)

https://de.wikipedia.org/wiki/Mazda3_MPS

Autor: Jobst Q. (joquis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens G. schrieb:
>>PMPO ist keine Leistungsangabe, sondern eine Belastbarkeitsangabe. So in
>
> Was ist jetzt konkret der Unterschied zw. beiden Angaben?


Ein Verstärker liefert eine Leistung, ein Lautsprecher nicht. Er hat nur 
eine Belastbarkeit, die in Watt gemessen werden kann, aber mindestens 
noch eine Zeitspanne braucht, um eine sinnvolle Aussage zu treffen. Die 
einzig redliche Aussage wäre dabei die Dauerbelastbarkeit. Und selbst 
dabei müsste noch ein Frequenzbereich angegeben werden, denn bei sehr 
tiefen oder sehr hohen Frequenzen ist die Belastbarkeit geringer.

Bei PMPO geht es aber nur um Phantasiezahlen zu unlauteren Werbezwecken. 
Durch ihre Undefiniertheit ist bei der Belastbarkeit von Lautsprechern 
die Phantasie freier als bei der Leistung von Verstärkern. Deshalb kenne 
ich PMPO Angaben nur von Lautsprechern.

Autor: Martin K. (maart)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jobst Q. schrieb:
> Deshalb kenne
> ich PMPO Angaben nur von Lautsprechern.

Ok, muss nichts heißen, aber Wiki sieht das anders:

https://de.wikipedia.org/wiki/Musikleistung#Begriff_PMPO

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.