mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Lancom 322agn Accesspoint - nach FW-Update keine Setup-Wizards mehr?


Autor: Frank E. (Firma: Q3) (qualidat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe hier einen Dual-Accesspoint Lancom 322agn vom Flohmarkt. Der hatte 
noch eine ziemlich alte Firmware drauf. Also habe ich von Lancom die 
neueste LCOS-Version für das Gerät heruntergeladen und installiert.

Das Dumme ist nun, dass in der Web-GUI statt der sonst üblichen 
Setup-Wizards nur noch ein einziger Rollout-Wizard zur Verfügung steht, 
der Setup-Daten von irgend einem Server herunter laden will. Im Handbuch 
werden dagegen die diversen (und bei mir nicht vorhandenen Wizards) 
genannt und beschrieben.

Es bliebe noch der Setup über den "LCOS-Menübaum", aber alleine das 
Handbuch zu LCOS ist über 1700 Seiten dick ...

Ideen, Tips? Danke.

Da ich Mac-User bin, mag ich die Software LanConfig (Win only, in VM) 
nicht unbedingt benutzen. Wenns nich anders geht - ok, aber vorher 
wüsste ich schon gerne, was mit der Web-GUI passiert ist. Eine 
Support-Anfrage an Lancom ist zwar geschrieben, aber die lassen sich 
Zeit ... vlt. weiss hier jemand zufällig "aus dem Stand", was zu tun 
ist.

Autor: Zoltan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lustig - ich habe das gleiche "Problem" mit einem Router von Lancom.
Bevor ich da mal vor ca. 1 - 2 Jahren oder so ein Firmwareupdate gemacht 
hatte war alles super - man konnte mit der Weboberfläche alles recht 
leicht einstellen. Und es gab sehr vieeele Einstellungsmöglichkeiten.
Dann ging irgendwas nicht mehr (glaube Webzugriff mit manchen aktuellen 
Browsern) und ich hatte daher mal die Firmware geupdated.

Jetzt... alle schönen Einstellungsmöglichkeiten weg...
Das Teil hat aber die alten Einstellungen die ich vorher gemacht hatte 
noch behalten daher läufts noch wie gewohnt... aber kann natürlich nicht 
ewig so bleiben. Hatte aber noch nicht den Druck da beim Support 
anzufragen und hatte dann auch anderes zu tun ;-)


Also ich kann leider nicht helfen, aber eine Lösung wie man die 
"einfache" Oberfläche zurückbekommen könnte interessiert mich auch sehr 
;-)

Autor: Zoltan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PS:
Die Windows Config Software funktionierte bei mir übrigens auch noch.
Aber das ist halt schon wirklich sehr umständlich wenn man sonst eher 
Linux nutzt ;-)

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank E. schrieb:
> Das Dumme ist nun, dass in der Web-GUI statt der sonst üblichen
> Setup-Wizards nur noch ein einziger Rollout-Wizard zur Verfügung steht,
> der Setup-Daten von irgend einem Server herunter laden will. Im Handbuch
> werden dagegen die diversen (und bei mir nicht vorhandenen Wizards)
> genannt und beschrieben.

Das Handbuch dürfte vermutlich nicht auf dem Stand der neuen Firmware 
sein, oder? :)

Ich persönlich würde LANConfig nutzen. Wenn die Firmware keinen 
Assistenten anbietet wirds den wohl nicht (mehr) geben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.