mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik code problem mega16


Autor: Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich habe einen Mega16 auf einem Testaufbau gelötet.
Versorgunsspannung, clock und allgemeine beschaltung is alles ok.
Ich denke eher mein problem liegt im code.
Ich habe ihn mal angehängt, vielleicht weiß ja jemand wo der fehler
liegt.

Es geht darum ein Datenwort mit 40 bit parrallel in 5 schritten zu je 8
bit zu übertragen.
sobald ein Datenwort anliegt soll nach einer gewissen verzögerung ein
write impuls an Portd,1 ausgegeben werden.

Ich habe alles schon zigmale mit dem oszi durchgemessen, doch das
einzige signal das ich bekomme ist das write signal.
Die anderen ports, vor allem die des Datenbuses, bleiben auf low.
Es ist fast so als ob der uC in dem programmteil hängen bleibt in dem
der write impuls ausgegeben wird.

Im Studio alles simuliert und läuft wonderfull!

Danke im voraus für alle tipps!

MfG
Manuel

Autor: Manuel (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mist, doch nicht angehängt ;)

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du gibst am Port C aus.
JTAG Interface abgeschaltet (per Fuse)?

Autor: Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, JTAG is aus!
Auserdem geht das zweite signal das am port D ausgegeben wird auch
nicht.

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>ldi r16,low(ramend)
>>out spl,r16
>>ldi r16,high(ramend)
>>out spl,r16

beim zweitenmal solltestz du sph ! verwenden, so wird dein stack nicht
korrkt inistialisiert!

Autor: Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok alles klar, die schaltung läuft jetz!
sollte das nächste programm wohl etwas aufmerksamer schreiben ;)

Vielen dank, gruß Manuel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.