mikrocontroller.net

Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Dienstleiter Holzplatte Multipex CNC Zuschnitt - Erfahrungen?


Autor: Gtx F. (gtx-freak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe gerade ein ca 50*180cm großes Werkstück was aus 35 oder 40mm 
Buchenplex hergetsellt werden soll.

Gibt ja so viele Anbieter das man ganrnicht weiß wo man anfangen soll, 
daher:
Hat jemand Erfahrungen mit Online-Dienstleistern die CNC zuschnitt von 
Multiplexplatten anbieten?

Autor: Blackbird (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Baumarkt?
Die verkaufen sowas und sie schneiden das auf den Millimeter genau zu.

Blackbird

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Baumarkt ist gut, wenn der Zuschneider/"Schreiner" nicht irgendwelche 
Jeans trägt wo der Arsch am Boden hängt und dementsprechend unmotiviert 
zuschneidet.

Hatte da mal eine schräge von über 5mm. Ich weiß garnicht wie sowas auf 
so einer modernen Maschine hinbekommt.

Ciao Hans

Autor: Dr. Google (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Rotz aus dem Baumarkt gibt heutzutage jede Menge Formaldehyd ab. 
Daran erkennt man die schlechtere Qualität, die sich auch in der 
Qualität der Furniere zeigt. Und im Preis, der überteuert ist.

Die ersten Multiplexplatten (Birke) aus dem Bauhaus habe ich noch heute. 
Mit dem Schwingschleifer war es unmöglich das Deckfurnier abzutragen. 
Was momentan da verkauft wird ist sofort durch.

Ein Drägertest über Formaldehyd aus der Apotheke zeigte nach 10 Minuten 
Exposition im Raum Vollausschlag (Expositionszeit normal 2 Stunden).

Es gibt vom guten Schreiner Multiplex mit Polyurethan verleimt...

Das Formaldehydzeugs riecht leicht säuerlich (säurehärtender Leim), 
eigentlich ist es verboten. Das Formalin gast solange aus bis der 
Werkstoff zerfällt also auch noch in 10 Jahren.

Schlimmer ist aber die schlechte Qualität.

Autor: radiostar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dr. Google schrieb:
> eigentlich ist es verboten.

Wenn es verboten ist, dann frage ich mich, wo der Baumarkt das 
herbekommen haben soll.

Autor: Dr. Google (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
radiostar schrieb:
> Wenn es verboten ist, dann frage ich mich, wo der Baumarkt das
> herbekommen haben soll.

Wundert mich eigentlich auch. Im Aussenbereich ist es erlaubt. Im Wohn- 
und Arbeitsbereich kommt es auf das Ausmaß der Schadstoffemissionen an.

Ein Angestellter meinte, "der Verkauf wäre erlaubt".

Weiterhin wird Clou-Grundierungslack auf der Basis von Nitrozellulose 
verkauft. Das ist auch in "UHU-Hart"-Klebstoff drin. Das Zeug erzeugt 
chronisch eingeatmet ZNS-Schäden.

Also das Multiplex kann man schon verwenden. Im Wohnbereich und in 
schlecht gelüfteten Arbeits-Räumen kann es gesundheitliche Probleme 
geben.

Autor: Blackbird (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vom Wohnbereich war bis jetzt noch nicht die Rede. Nur von einem 
"Werkstück".

Last den TO doch erst einmal antworten, bevor ihr hier die 
WHO-Richtlinien diskutiert.

Blackbird

Autor: Gtx F. (gtx-freak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ähm Danke für die Antworten.
Baumarkt und 40mm Buchenplex  - Jungs was für Baumärkte habt ihr? Oder 
ist das einfach nur so eine Trollantwort?

Bei mir gibt es (2*) Bauhaus, Hornbach, (2*) Hagebau), (2*Obi), Toom und 
einen "freien Werkmarkt".

40mm Buche hat keiner!, ca ist 12mm Vorrätig schluss und einige könnten 
19mm bestellen. Birke oder Pappel haben die glaube ich bis 25mm oder so 
ist mir aber egal.

Wir haben 2 gut Sortierte Holfachhandel die das für leicht unverschämte 
85€/m² anbieten, bei Abnahme von ganzen Platten.
Damit könnte ich noch irgendwie leben, aber mir geht es nicht um etwas 
mit geraden Kannten, sondern eher ründlichen Konturen. Daher CNC. DXF 
oder was auch immer würde ich anliefern.

Ich habe das nicht dazugeschrieben - richtig, aber mal ehrlich - eine 
rechteckige Platte kann man sich doch wohl wirklich selbst zuschneiden.

Von Tolerenzen habe ich nichts geschrieben; für die Anwendung wären 
+-2mm wären sich noch OK, es geht eher darum das die Schnittflächen 
schön/gerade/parallel sind und nach Rücksprache vieliecht auch mit einem 
Radiusfräser gebrochen.

Auch wenn es keine Unterschied macht wofür ich das brauche - verrate ich 
das nütlich gerne wenn das so interessant ist. Es bildet die innere 
Strucktur einer Kutsche(..so für Pferd und so..)Nach außen wird das 
meiste noch entsprechend Funiert bzw. beschlagen.

Also - jemadn erfahrungen mit Onlineshops die *Kurvenbasierten 
CNC-Zuschnitt* von Multiplex machen?

Autor: Blackbird (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Holz-Possling Berlin bietet 40mm Buchen-Multiplex an. Hornbach bestellt 
nach Kundenwunsch, auch Dinge, die nicht im Sortiment zu finden sind.

Preise, naja.

Blackbird

Autor: Johann L. (radiostar)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Gtx F. schrieb:
> leicht unverschämte 85€/m²

Für 40er Multiplex in guter Qualität ist das sogar noch sehr günstig. 
Ich halte 110€/qm dagegen.

Autor: Gtx F. (gtx-freak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johann L. schrieb:
> Gtx F. schrieb:
>> leicht unverschämte 85€/m²
>
> Für 40er Multiplex in guter Qualität ist das sogar noch sehr günstig.
> Ich halte 110€/qm dagegen.

mal genau geschaut, war85€  OHNE Umsatzsteuer

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.