mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LEM-Wandler LTS6-NP & LTS15-NP an Arduino


Autor: Patrick S. (patrick1990)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich versuche den Strom mehrerer Motoren durch LEM-Wandler an einem 
Arduino zu bestimmen. Dazu habe ich die Out-leitung an einen Analogen 
Input des Arduino geklemmt und + mit 5V vom Arduino sowie 0 mit GND vom 
Arduino verbunden.

Nun Habe ich bei 8 Wandler an 8 analogen Eingängen und jeder Eingang 
gibt mir im stromlosen Zustand andere Werte an. Woran kann das liegen? 
Muss ich noch etwas beachten?

Gruß
Patrick

: Bearbeitet durch User
Autor: Sebastian E. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnten Offsetfehler sein. Schau mal ins Datenblatt in welchem Bereich 
die liegen können. Im Programm dann die Spannung im stromlosen Zustand 
messen und bei jeder weiteren Messung abziehen.

Autor: Patrick S. (patrick1990)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dafür sind die Unterschiede zu groß.

Autor: dunno.. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie groß sind sie denn? gib uns mal werte.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Könnten Offsetfehler sein.

Oder ein Übersprechen zwischen den Kanälen.

MfG Spess

Autor: Patrick S. (patrick1990)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe jetzt alle nochmal ausgelötet und überprüft. Bei 4 von 8 sind 
zwischen + und 0 nur ca 40-60 Ohm Widerstand. Die anderen funktionieren 
noch. Wieso das so passiert ist frage ich mich jetzt allerdings.

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian E. schrieb:
> Könnten Offsetfehler sein.
Glaube ich nicht: Der AT328P hat einen ADC und schaltet die Eingänge per 
Multiplexer an diesen an.

Autor: Sebastian E. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meinte eher dass die Sensoren die einen Offsetfehler haben könnten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.